Schadsoftware erkennen und Malware entfernen

Schadsoftware: Wie Sie Malware erkennen, entfernen und vorbeugen

 

Trojanische Pferde und Computerviren sind bei nahezu allen PC-Anwendern gefürchtet. Besonders wenn Sie sensible Daten verwalten oder einen Server einrichten, steht die Sicherheit an oberster Stelle. Um vor heimtückischer Schadsoftware geschützt zu sein, sollte also ein...

 

Valheim: Server erstellen

Valheim-Server erstellen: Systemanforderungen und Anleitung

 

Fans der nordischen Mythologie kommen bei dem Survival-Game Valheim ganz auf ihre Kosten. Bis zu zehn Spieler können gemeinsam die Spielwelt erkunden, Ressourcen sammeln, Hütten bauen und Monster oder gar Bosse bezwingen. Bestens geeignet für solche Zwecke: ein eigener...

 

Mac: Bildschirm aufnehmen

Mac: Bildschirm aufnehmen leicht gemacht

Eine Bildschirmaufnahme Ihres MacBooks oder iMacs ist sehr nützlich, um beispielsweise Freunden, Kollegen oder Support-Mitarbeitern etwas anhand von bewegten Bildern zu veranschaulichen. Seit macOS Mojave bietet Apple eine hauseigene Alternative zum QuickTime Player an, um schnell und einfach Bildschirmaufnahmen Ihres Macs zu erstellen. Wir zeigen Ihnen, wie es mit beiden Tools mühelos...

PageSpeed-Module auf Apache installieren

Google PageSpeed-Module auf Apache installieren

Google PageSpeed Module sind eine kostenlose Sammlung von Apache Webserver-Modulen, die entwickelt wurden, um die Leistung einer Website zu optimieren. Erfahren Sie, wie Sie Google PageSpeed-Module auf einem Cloud Server unter Linux installieren und aktivieren.

Mumble-Server erstellen

Mumble-Server – so erstellen Sie Ihren eigenen Server

Egal ob Multiplayer-Game oder Podcast-Projekt: Die Voice-Chat-Software Mumble wird immer beliebter. Die Open-Source-Lösung überzeugt ihre Nutzer durch einen schlanken Aufbau trotz vieler Funktionen. Ein weiterer Vorteil: Jeder kann einen eigenen Mumble-Server erstellen. Wir erklären Ihnen von der Auswahl des richtigen Serverpakets bis zur finalen Konfiguration alle Schritte der Installation.

Was ist Docker?

Docker – die revolutionäre Container-Technologie

Die Virtualisierungs-Lösung Docker hat die Anwendungsentwicklung umgekrempelt. Aus standardisierten Containern werden teils gigantische Verbünde lose gekoppelter Microservices erzeugt. Diese laufen als verteilte Schwärme über System- und Infrastrukturgrenzen hinweg. Um der sich daraus ergebenden Komplexität Herr zu werden, kommen spezielle Tools und Workflows zum Einsatz.

Was ist Quarkus?

Was ist Quarkus?

Java gilt schon seit langem als alteingesessene Industrie-Sprache. In Java geschriebene Anwendungen laufen auf so gut jeder Hardware. Die dabei eingesetzte Technologie verhält sich jedoch recht behäbig. Zum Hochfahren einer Anwendung vergehen schnell mal zehn Sekunden. In Zeiten der containerbasierten Microservices, die blitzschnell starten sollen, ist das inakzeptabel. Quarkus zeigt nun, dass es...

Infrastructure as Code

Infrastructure as Code (IaC): IT-Infrastruktur-Management per Code

Die Ansprüche an IT-Infrastruktur sind erheblich gestiegen: Wer heute Software entwickeln und betreiben möchte, hat ohne ein flexibles, jederzeit skalierbares Hardware-Gerüst im Wettbewerb kaum eine Chance. Nicht von ungefähr setzen viele Unternehmen auf IaaS-Ressourcen von Google, AWS und Co., die dank Infrastructure as Code so einfach wie nie zu managen sind. Wir erklären, was damit gemeint ist....

CaaS | Container as a Service Anbieter im Vergleich

Container-as-a-Service – CaaS-Anbieter im Vergleich

CaaS – Containers-as-a-Service – ist das neueste Service-Modell auf dem Cloud-Computing-Markt: Entsprechende Plattformen finden Anwender bei allen etablierten Infrastrukturanbieter. Doch was verbirgt sich hinter dem Modebegriff CaaS? Und worin unterscheidet sich CaaS von anderen Cloud-Diensten wie Infrastructure-as-a-Services (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS)?...

SaaS (Software as a Service) im Überblick | Vor- und Nachteile

Was ist SaaS (Software as a Service)? Ein Überblick

Software as a Service, oder kurz SaaS, ist ein immer beliebter werdendes Angebot im Cloud-Computing. Mit SaaS verwenden Sie Software über das Internet, anstatt sie etwa auf Ihrer Festplatte zu installieren. Das bietet vor allem für Unternehmen erhebliche Vorteile. Wie bei anderen Cloud-Diensten gibt es dabei aber auch verschiedene Bedenken hinsichtlich der Datensicherheit. Was genau SaaS ist, wo...

IaaS: Infrastructure-as-a-Service

IaaS: Hochgradig skalierbare IT-Infrastruktur aus der Cloud

Cloud-Computing bietet Unternehmen exzellente Möglichkeiten, Ressourcen auszulagern. So gewährt das Cloud-Modell Infrastructure-as-a-Service (IaaS) beispielsweise Zugriff auf IT-Infrastruktur, die klassischerweise von einem externen Anbieter bereitgestellt und gepflegt wird. Auf diese Weise lässt sich ohne eigene Hardware ein komplettes Netzwerk bzw. Rechenzentrum zusammenstellen, dessen Größe...

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!