Linux-SED-Befehl

Mit dem Linux SED-Befehl Daten schneller arbeiten

Zwar lassen sich Linux-Distributionen auch über ein grafisches Interface steuern, vieles geht aber schneller über Befehle in der Kommandozeile: Sie können unter Linux mit SED beispielsweise mit nur einer Zeile komplette Datenbanken überarbeiten. Dafür müssen Sie sich aber mit den Optionen und Funktionen des Befehls auskennen sowie sich mit regulären Ausdrücken vertraut machen. Wir erleichtern den...

Linux-SCP-Befehl

Linux-SCP-Befehl

Der SCP-Befehl galt lange als Standard für das sichere Kopieren von Dateien zwischen Maschinen im Netzwerk. Mittlerweile ist das Tool in die Jahre gekommen und es haben sich mächtige Alternativen etabliert. Wir erklären die Nutzung des SCP-Befehls und zeigen anhand praktischer Beispiele, wie Sie den Befehl in typischen Szenarien einsetzen.

Dateimanager für Android: die besten Apps

Dateimanager für Android – die besten Alternativen zur Standard-App

Dateien und Ordner auf Android-Geräten zu verwalten, wird schnell zu einer mühsamen Angelegenheit. Zum einen ist die integrierte Dateimanager-App (erst seit Android 6.0 „Marshmallow“) gut im Einstellungsmenü des Betriebssystems versteckt, zum anderen verfügt sie lediglich über grundlegende Funktionen, weshalb viele Nutzer auf Drittanwendungen aus dem Google Play Store zurückgreifen. Doch was genau...

Alternative File-Manager für Windows, Linux und Mac

Die beliebtesten File-Manager für Windows, Linux und Mac

Ein zentrales Programm auf jedem Betriebssystem ist der File-Manager. Ob unter Windows, Linux oder macOS – um Datei- und Verzeichnisoperationen sowohl bequem als auch effizient durchführen zu können, sollten Sie auf einen Dateimanager setzen, der alle Ihre Ansprüche erfüllt. Die vorinstallierten Programme wie der Windows-Explorer, Apples Finder oder Nautilus unter Ubuntu hingegen kommen mit einem...

Windows Download Manager

Vergleich der besten Windows Download Manager

Ein Download Manager garantiert hohe Download-Geschwindigkeiten selbst bei vielen Downloads und großen Datenpaketen. Kostenlose sowie kostenpflichtige Downloader für Windows bieten mehr Funktionalität als vorinstallierte Download Manager auf Windows-Systemen und eignen sich für regelmäßige und große Downloads. Wir stellen Ihnen die besten Download Manager samt Vor- und Nachteilen vor.

Intelligent Edge

Was ist Intelligent Edge?

Gerade wenn Daten in Echtzeit verarbeitet werden müssen, sind hohe Latenzen oder Verbindungsprobleme ein großes Problem. Beim Intelligent Edge erfolgen die Analyse und Auswertung nahe ihrem Standort. Das spart Zeit und erhöht die Sicherheit. Was Intelligent Edge ist, wie es funktioniert und welche Vorteile es bringt, erfahren Sie hier.

Windows: Versteckte Dateien und Ordner anzeigen

Windows: So können Sie versteckte Dateien und Ordner anzeigen

Standardmäßig sind im Betriebssystem Windows zahlreiche versteckte Dateien und Ordner vor dem Zugriff des Benutzers verborgen. Meist handelt es sich bei diesen Dateien um wichtige Systemdateien, die aus gutem Grund geschützt sind. Suchen Sie nach einer Möglichkeit, sich diese dennoch anzeigen zu lassen? In unserer Anleitung erklären wir, wie Sie vorgehen müssen.

Dateiendungen im Überblick

Dateiendungen im Überblick

Von PDF über JPG bis TXT – es gibt unzählige verschiedene Dateiendungen. Dabei handelt es sich um den letzten Teil eines Dateinamens, der durch einen Punkt von dem eigentlichen Namen getrennt ist. Mittlerweile gibt es so viele Endungen, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die wichtigsten Dateiendungen für Bilddateien, Textdokumente, Mediendateien...

Doppelte Dateien finden unter Windows

Doppelte Dateien finden in Windows 10: 3 Tools vorgestellt

Duplikate und Karteileichen auf der Festplatte besetzen wichtigen Speicherplatz und schaden der Übersichtlichkeit. Zum Glück gibt es zahlreiche Bereinigungstools, um doppelte Dateien zu finden und zu löschen. So verbessern Sie die Übersichtlichkeit im Datenwust mit wenigen Klicks. Wie Sie doppelte Dateinamen finden und löschen, erklären wir Ihnen anschaulich und kompakt in unserer Anleitung.

BIOS-Pieptöne

BIOS-Pieptöne

Wenn der Computer beim Start auf einmal ohne ersichtliche Ursache piept, versucht das BIOS Ihnen wichtige Informationen zu geben. BIOS-Pieptöne signalisieren, dass Probleme mit der Hardware und Geräteteilekommunikation bestehen. Doch welcher Ton steht für welches Problem? Wir haben einen tabellarischen Überblick erstellt, der Ihnen aufzeigt, welcher Ton auf welchen Systemfehler hinweist.

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz