Die besten TeamViewer-Alternativen

Die 11 besten Alternativen zu TeamViewer

 

Es muss nicht immer der Marktführer sein – das gilt auch bei Thema Remote-Access. Zwar ist TeamViewer nach wie vor die meistgenutzte Lösung zur Fernwartung oder für Online-Meetings, doch gibt es zahlreiche Alternativen auf dem Markt, die durchaus eine genauere Betrachtung...

 

Server absichern: Linux und Co. richtig konfigurieren

Die richtige Konfiguration, um den Server abzusichern

Wenn Sie einen eigenen Server betreiben oder gemietet haben, liegt es in Ihrem Verantwortungsbereich, diesen gegen Ausfälle und Fremdzugriffe abzusichern. Bereits bei der Konfiguration des Servers können Sie dafür den Grundstein legen, sofern Sie über die notwendigen Administratorrechte verfügen. Insbesondere bei den verschlüsselten Remote-Verbindungen über das SSH-Protokoll können die richtigen...

Ein IT-Notfallhandbuch erstellen

Vorbereitet für den Ernstfall: Das IT-Notfallhandbuch

Unternehmen sind heute stark abhängig von eine zuverlässigen IT-Infrastruktur. Ein Serverausfall kann unter Umständen den kompletten Betrieb lahmlegen. Mit Prävention und Aufklärung kann man sich vor vielen typischen Fehlern schützen – doch ein Restrisiko bleibt immer. Um in auftretenden Notfallsituationen möglichst schnell eine zielführende Lösung parat zu haben, lohnt sich die Erstellung eines...

GlusterFS vs. Ceph

GlusterFS vs. Ceph: Die Speichersysteme im Vergleich

Große Datenmengen, wie sie etwa in Big-Data-Anwendungen anfallen, lassen sich nicht mehr sinnvoll in herkömmlichen Dateisystemen speichern. Hier kommen Lösungen wie GlusterFS und Ceph ins Spiel, bei denen der Datenspeicher leicht skalierbar ist und Metadaten mehrfach redundant verfügbar sind. Denn ein einziges zentrales Inhaltsverzeichnis wie auf einer klassischen Festplatte reicht für diese...

Was ist das CAP-Theorem?

CAP-Theorem: Konsistenz, Verfügbarkeit und Ausfalltoleranz

Das CAP-Theorem besagt, dass verteilte Systeme lediglich zwei der drei Punkte Konsistenz, Verfügbarkeit und Ausfalltoleranz gleichzeitig abdecken können. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, woher das CAP-Theorem stammt und wie es definiert wird. Im Anschluss zeigen wir einige konkrete Beispiele auf, die die Gültigkeit von Brewers Theorem, wie die Feststellung auch bezeichnet wird, unter Beweis...

Reboot and select proper boot device

„Reboot and select proper boot device“ – so beheben Sie den Fehler

„Reboot and select proper boot device“ bedeutet wörtlich übersetzt: „Neu starten und ordnungsgemäßes Startgerät auswählen.“ Damit ist eigentlich schon alles gesagt – bleibt nur die Frage, wie? Da die Fehlermeldung viele Ursachen haben kann, gibt es auch verschiedene Lösungsansätze zur Reparatur dieses gar nicht so seltenen Fehlers auf Windows-PCs.

Windows old löschen

Windows.old: Erklärung und Anleitung zum Löschen des Ordners

Windows bietet diverse Features, um die Systemfunktionalität langfristig gewährleisten zu können. Bei einer Neuinstallation, Upgrades oder größeren Updates generiert das Betriebssystem beispielsweise den Backup-Ordner Windows.old, über den man den alten Systemzustand wiederherstellen kann. Erfahren Sie in unserem Artikel, unter welchen Umständen Sie Windows.old entfernen können und wie Sie das...

Autostart Windows 10

Autostart in Windows 10: So passen Sie den Autostart-Ordner an

Wie alle modernen Microsoft-Betriebssysteme hat auch Windows 10 ein Feature integriert, das den automatischen Start von systemrelevanten und nutzerdefinierten Programmen, Service-Anwendungen und Prozessen ermöglicht. Wie genau der Windows-10-Autostart funktioniert und wie Sie ihm bestimmte Anwendungen hinzufügen können oder diese ausschließen, erfahren Sie in diesem Ratgeberartikel.

Windows-Shortcuts

Diese Windows-Shortcuts sollten Sie kennen

Mit Windows-Shortcuts sparen Sie viel Zeit bei der Arbeit am Computer. Mit nur einem Handgriff können Sie über Shortcuts immer wiederkehrende Aufgaben erledigen. In diesem Artikel finden Sie einen praktischen Überblick über die wichtigsten Windows-Tastenkombinationen, die Ihnen den Alltag erleichtern und das Arbeiten mit Windows komfortabler gestalten.

Mac Taskmanager öffnen

Mac-Taskmanager öffnen und Auslastung auswerten

Der Mac-Taskmanager lässt sich ähnlich wie bei Windows durch einen Shortcut öffnen. Im Gegensatz zur Windows-Version kann man darin jedoch nur Programme sofort beenden. Wer seine CPU-Auslastung und den Energieverbrauch im Auge behalten möchte, muss nicht nur den Mac-Taskmanager öffnen, sondern findet einen guten Überblick in der Mac-Aktivitätsanzeige.

Was ist .exe?

Was ist .exe?

Das Format mit der Endung .exe begegnet uns regelmäßig im täglichen Gebrauch unseres Computers. In der Regel benutzen wir solche Dateien immer dann, wenn wir ein Programm starten wollen. Doch was sind .exe-Dateien und wie werden sie verwendet? Wir zeigen Ihnen, wie Sie .exe-Dateien sicher öffnen können – unter Windows und Mac.

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!