Digitalisierung

Die eigene App entwickeln: Google-Play-Ranking optimieren

Die eigene App - Teil 6.1: Das Google-Play-Ranking optimieren

Nach der Veröffentlichung einer App im Google Play Store muss das Ranking der Anwendung in den App-Store-Suchergebnissen verbessert werden. Denn Applikationen, die in den Suchergebnissen prominent platziert sind, erhalten selbstverständlich auch mehr Aufmerksamkeit – und das führt meist auch zu höheren Download-Zahlen. Für eine bessere Platzierung im Googles Play Store gibt es spezielle Strategien...

Die eigene App entwickeln: App-Store-Ranking bei iOS-Apps

Die eigene App - Teil 6.2: Das App-Store-Ranking von iOS-Apps optimieren

Die Möglichkeiten, Apples App-Store-Ranking zu beeinflussen, unterscheiden sich in einigen Bereichen von dem Indexierungsverfahren des Google Play Stores: Beim App-Store-Marketing von iOS-Applikationen ist vor allem die Anwendung von Keywords anders geregelt. Ein gutes Verständnis der Faktoren, die Einfluss auf das App-Ranking haben, hilft daher bei der gelungenen Präsentation einer iOS-App und...

Die eigene App erstellen: Die Planung

Eine eigene Native Mobile App erstellen – Teil 1: Die Planung

Mobile Apps dienen der Information, der Unterhaltung oder anderen Zwecken und sind aus dem Alltag von Smartphone- und Tablet-Usern nicht mehr wegzudenken. Wenn Sie selbst eine vielversprechende Idee für eine Applikation haben, müssen Sie sich nicht vor deren Umsetzung scheuen. Denn mittlerweile ist es nicht mehr allein Programmierern vorbehalten, eine App zu entwickeln. Unsere Reihe erklärt Ihnen...

Webservice

Webservices: Dienste von Maschine zu Maschine

Viele Anwendungen, die auf dem heimischen PC oder dem eigenen Smartphone laufen, sind auf Daten aus dem Internet – genauer: von Servern – angewiesen. Eine Möglichkeit, damit die Geräte miteinander kommunizieren können, sind Webservices. Die Technik baut auf standardisierte Formate wie HTTP, SOAP und XML. Wie funktioniert das?

Die wichtigsten Google-Updates im Überblick

Von Panda bis Penguin: Die wichtigsten Google-Updates im Überblick

Google ist in weniger als zwei Jahrzehnten zu einer Weltmacht aufgestiegen. Der Suchmaschinenriese bestimmt, was man im Netz findet und entscheidet so über Erfolg oder Misserfolg eines Webprojekts. Denn wer in den Ergebnislisten ganz oben auftauchen will, muss sich an die Google-Richtlinien halten – und diese werden regelmäßig durch Algorithmus-Updates verändert und verschärft. Die wichtigsten...

Infrastructure as Code

Infrastructure as Code (IaC): IT-Infrastruktur-Management per Code

Die Ansprüche an IT-Infrastruktur sind erheblich gestiegen: Wer heute Software entwickeln und betreiben möchte, hat ohne ein flexibles, jederzeit skalierbares Hardware-Gerüst im Wettbewerb kaum eine Chance. Nicht von ungefähr setzen viele Unternehmen auf IaaS-Ressourcen von Google, AWS und Co., die dank Infrastructure as Code so einfach wie nie zu managen sind. Wir erklären, was damit gemeint ist....

Domain-Wert ermitteln

Den Domain-Wert ermitteln – so geht’s

Schon seit Jahren boomt das Geschäft mit Domains. Manch ein Unternehmen lässt für die passende Webadresse gut und gerne ein paar Millionen springen. Doch wie lässt sich der Domain-Wert eigentlich genau ermitteln? Wir verraten Ihnen, wie Sie bei einer Verkaufsanfrage am besten reagieren und mit welchen Tricks Sie den Wert einer Domain am besten vor dem Kauf bzw. Verkauf am besten herausfinden.

Jira-Alternativen

Jira: 7 Alternativen, die dem Atlassian-Tool Konkurrenz machen

Um die Zusammenarbeit zu optimieren, kommen immer häufiger Projekt-Management-Tools wie Jira zum Einsatz. Das Programm des australischen Entwicklers Atlassian zählt mit weltweit über 65.000 Kunden zu den gefragtesten Lösungen in dem Bereich, ist für Projektgruppen mit mehr als zehn Mitarbeitern aber auch vergleichsweise kostenintensiv. Doch nicht nur preislich können einige Jira-Alternativen...

Kostenlose Alternativen zu Adobe InDesign

Kostenlose Alternativen zu Adobe InDesign

Für Kreative und solche, die es werden wollen, gehören viele Programme von Adobe zur Standard-Ausrüstung. Auch InDesign ist ein beliebtes Tool, und findet dank seines riesigen Funktionsumfangs Einsatz bei großen Verlagshäusern wie auch kleineren Publishern. Doch Qualität und vor allem der Name haben ihren Preis: Mit seiner monatlichen Gebühr schlägt das Adobe-Angebot vor allem bei Selbstständigen...


Digital an Ihrer Seite
Von Website bis Cloud
Effiziente Lösungen für Ihren digitalen Business-Erfolg
– aus einer Hand.