Netzwerk

Was ist Latenz?

Was ist Latenz?

Eine Reaktion möglichst in Echtzeit setzen wir bei Online-Games und Websites oftmals voraus. Doch lange Übertragungswege und andere Faktoren bremsen den Datenfluss aus – dann ist die Rede von einer hohen Latenz. Was genau das bedeutet, wie Latenzen entstehen und was Nutzer tun können, um vor allem ihre Latenz im Internet zu verbessern, erfahren Sie hier.

Err_Connection_Timed_Out

Fehler „Err_Connection_Timed_Out“ beheben

Die Fehlermeldung „Err_Connection_Timed_Out“ erscheint häufig in Google Chrome und bedeutet, dass es beim Aufrufen einer Webseite zu einem Fehler gekommen ist. Verantwortlich dafür ist meist der Zielserver, der zu lange braucht, um eine Antwort zu senden, woraufhin der Browser den Kommunikationsversuch abbricht. Erfahren Sie in unserem Ratgeber, was „Err_Connection_Timed_Out“ genau bedeutet, mit...

Die besten Antivirenprogramme im Vergleich

Antivirenprogramme: Welche Software überzeugt?

Antivirenprogramme sind für die Sicherheit von Computern unverzichtbar geworden. Viren, Würmer, Trojaner und viele weitere Arten von Malware drohen das System zu infizieren und erheblichen Schaden anzurichten. Um dem entgegenzuwirken, versuchen Hersteller, die perfiden Malware-Attacken mit intelligenter Sicherheitssoftware zu bekämpfen. Wir zeigen einige der besten Antivirenprogramme im direkten...

Raspberry-Pi-Projekte

30 Raspberry-Pi-Projekte, die zeigen, was mit dem Mini-Rechner möglich ist

Der Raspberry Pi ist ein preiswerter Computer im Kleinformat, der sich in vielerlei Hinsicht wie ein handelsüblicher Rechner verhält: Sie können auf ihm ein Betriebssystem einrichten und ins Internet gehen, ihn als Server oder Mediacenter nutzen und viele weitere Projekte damit umsetzen. Wir stellen den Miniatur-PC sowie 30 nützliche Raspberry-Pi-Anwendungen vor.

Was ist ein Netzwerk?

Was ist ein Netzwerk? Definition, Erklärung und Beispiele

Netzwerke zählen zu den grundlegendsten Errungenschaften in der IT. Eine Welt ohne WLAN, Mobilfunk oder Internet ist für die meisten nicht mehr vorstellbar. Aber wie funktionieren diese Computernetzwerke eigentlich genau? Und was bedeutet es, wenn man ein Netzwerk einrichten soll? Wir erklären die wichtigsten Grundlagen.

Private Cloud

Was ist eine Private Cloud?

Sollen Daten und Prozesse in einer Private Cloud oder in der Public Cloud verarbeitet werden? Möchte ein Unternehmen Cloud-Computing einsetzen, muss es sich zunächst für eines der zahlreichen verfügbaren Angebote entscheiden. Mithilfe der vordefinierten oder personalisierten Serviceangebote einer Private Cloud können sich Unternehmen unterschiedlichsten Geschäfts- und Betriebsherausforderungen...

Virtualisierungssoftware im Vergleich

Die beste Virtualisierungs-Software im Vergleich

Was ist die beste Virtualisierungs-Software? Diese Frage lässt sich nicht ohne weiteres beantworten. Zum einen hängt die Wahl stark vom eingesetzten Betriebssystem ab. Zum anderen hat es in Punkto Virtualisierung einen Umschwung gegeben: weg von virtuellen Maschinen und hin zur Container-Virtualisierung. Warum VM-Software immer noch relevant ist und welche VM-Programme am besten sind, zeigen wir...

Grid Computing

Was ist Grid Computing?

Mehr hilft mehr – das gilt auch beim Grid Computing. Diese Technik bezeichnet ein Netzwerk lose verbundener Computer, die als virtueller Supercomputer agieren. Grid-Computing-Netzwerke stellen mit ihren zusammengeschlossenen Computerclustern mehr Rechenleistung und Ressourcen zur Verfügung. Wie Grid Computing funktioniert und was der Unterschied zu Cloud Computing ist, erfahren Sie in diesem...

HPC – High-Performance Computing

High Performance Computing: So funktionieren HPC-Lösungen

High Performance Computing ist auch als Supercomputing bekannt und steht für leistungsfähiges Hochleistungsrechnen. HPC-Lösungen nutzen spezifische Technologien, um rechenintensive Aufgaben zu bewältigen und große Datenmengen zu verarbeiten. Dabei kommen parallele Rechenvorgänge und aggregierte Systeme zum Einsatz. Was HPC umfasst und welche Verfahren es gibt, erfahren Sie hier.

Was ist ein Virtual Private Server (VPS)?

Was ist ein VPS (Virtual Private Server)?

Der Virtual Private Server (VPS) ist ein Kompromiss zwischen Shared Hosting und Dedicated Server. Mit dem Produkt VPS versuchen Webhoster die Stärken beider Hosting-Modelle in einer kosteneffizienten IaaS-Lösung zu vereinen. Wir erklären Ihnen, wie ein Virtual Private Server funktioniert, gehen auf Vor- und Nachteile ein und zeigen Einsatzgebiete auf.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz