Plug-ins

Social-Plug-ins und Datenschutz: Rechtliche Lage

Social-Plug-ins und Datenschutz: Tipps zur Rechtslage

Der Vorteil von Social-Media-Buttons für soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter oder Instagram liegt auf der Hand: Mit einem Klick können Nutzer Ihre Website durch Posts weiterempfehlen, liken, tweeten oder pinnen. Das kann Ihnen schnell mehr Reichweite für Ihren Internetauftritt bescheren. Doch Rechtsexperten warnen vor einem allzu lockeren Umgang mit Social-Plug-ins und Datenschutz. Wie Sie bei...

Mobile Web – Webseiten für Mobilgeräte optimieren

So machen Sie Ihre Website mobilfähig

Das Internet wird zunehmend mobiler. Ein Trend, der Webseitenbetreiber vor neue Herausforderungen stellt. Noch immer finden sich im Netz zahlreiche Online-Angebote, die sich auf Smartphones und Tablets nur eingeschränkt darstellen lassen. Seit Googles Mobile Update müssen diese mit signifikanten Sichtbarkeitsverlusten rechnen. Doch mit separaten mobilen Webseiten, adaptiven und responsiven Layouts...

MailChimp mit WordPress verbinden: Einfach erklärt

Mailchimp in WordPress verwenden: So geht’s!

MailChimp und WordPress lassen sich effizient kombinieren. Mithilfe eines Plug-ins können Sie ein Anmeldeformular für Newsletter-Kampagnen direkt auf Ihre WordPress-Website bringen – und das ganz ohne Programmierarbeit. Wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie MailChimp und WordPress miteinander verbinden und ein Formular zur Anmeldung erstellen.

Was ist ein RSS-Feed?

So binden Sie RSS-Feeds auf Ihrer Website ein

Das Standardformat RSS kommt auf vielen Websites zum Einsatz, um Nachrichten oder Aktualisierungen in kompakter Form zu Verfügung zu stellen. Webseitenbesucher haben die Möglichkeit, RSS-Feeds zu abonnieren, um sich auf neue Inhalte hinweisen zu lassen, ohne die abonnierte Website regelmäßig besuchen zu müssen. Für Content-Anbieter stellen RSS-Feeds somit ein interessantes Werkzeug zur...

Twitter-Widget erzeugen & einbetten

Mit Twitter-Widget Tweets in die eigene Website einbinden

Um Twitter auf Ihrer Website einzubetten, haben Sie nicht nur die Möglichkeit, einen Button zu implementieren, der die Nutzer direkt zum Microblogging-Dienst weiterleitet; Sie können auch mithilfe eines Widgets, das Sie in Ihrem eigenen Twitter-Account erstellen, Beiträge und Favoriten verschiedenster Twitterer direkt auf Ihrer Website oder in Ihrem Blog anzeigen lassen. Die Umsetzung ist nicht...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!