Responsive

Webframeworks – ein Überblick

Webframeworks – Überblick und Klassifizierung

Frameworks sind aus dem Web-Engineering nicht mehr wegzudenken. Statt Anwendungen von Grund auf neu zu schreiben, können sich Programmierer bei der objektorientierten Software-Entwicklung auf bewährte Programmgerüste aus vordefinierten Klassen und Methoden stützen. Die Auswahl eines geeigneten Webframeworks ist jedoch alles andere als einfach. Wir erklären, wie ein solches Rahmenwerk funktioniert...

Grafische Benutzeroberfläche: Alles für ein gutes UI

Grafische Benutzeroberfläche: Was macht ein gutes User- Interface aus?

User Interface ist eines der wichtigsten Stichworte im modernen Webdesign und der Softwareentwicklung. Für beide Disziplinen sind aktuell besonders grafische Benutzeroberflächen von Bedeutung. Doch neben diesen gibt es von Voice User Interfaces bis hin zu Brain Computer Interfaces inzwischen zahlreiche weitere Schnittstellen, über die die Interaktion zwischen Mensch und Maschine stattfinden kann....

Responsive Webdesign - Webfont-Tipps

Typografie im Responsive Webdesign - Teil 2: Geeignete Schriftarten

Die Auswahl an Webschriften hat sich mit der Einführung von Webfonts gewaltig erhöht. Viele dieser Schriftarten lassen sich kostenlos herunterladen. Dank ihrer Anpassungsfähigkeit eignen sie sich perfekt fürs Responsive Webdesign – die Schrift Ihrer Webseiten passt sich den Anforderungen der Endgeräte an. Verschiedene Internet-Plattformen bieten reaktionsfähige Webfonts an, die Sie schon mit...

Responsive Webdesign und Schrift: CSS-Befehle

Typografie im Responsive Webdesign - Teil 3: Technische Umsetzung mit CSS

Im Responsive Webdesign ist die Typografie ein häufig vernachlässigtes Feld, obwohl die Gestaltung einer anpassungsfähigen Schrift kein Expertengeheimnis ist. Wie lässt sich diese realisieren? Und welche Webfonts taugen für ein responsives Schriftbild? Wir geben Ihnen einen Einblick in die technische Umsetzung reaktionsfähiger Webtypografie und wie Sie diese über CSS in Ihren Webauftritt...

YAML: Das schlanke CSS-Framework für Experten

YAML: Das standardkonforme Grundgerüst für universelle Webprojekte

Wenn Sie eine neue Webanwendung entwickeln wollen, stehen Sie vor der Wahl, den Code komplett neu zu schreiben oder alternativ auf Frameworks zurückzugreifen. Diese Code-Sammlungen enthalten ein anwendungsbereites Gerüst, das Sie in der Folge an die eigenen Vorstellungen anpassen können. Das CSS-Framework YAML stellt Ihnen beispielsweise eine responsive Rahmenstruktur zur Verfügung, die bereits...

WCAG: Richtlinien für die Barrierefreiheit im Web

WCAG – Richtlinien des W3C für gut zugängliche Webinhalte

Die Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) des W3C dienen Webseitenbetreibern als Empfehlung zum Erstellen barrierefreier Internetangebote. Dazu stützen sich die WCAG auf die vier Prinzipien: Wahrnehmbarkeit, Bedienbarkeit, Verständlichkeit und Robustheit. Diesen werden zwölf grundlegende Richtlinien zugewiesen, wie man Webinhalte für Menschen mit sensorischen, motorischen oder kognitiven...

Die besten Mock-up- und Wireframe-Tools

Die besten Mock-up- und Wireframe-Tools

Bis ein Webprojekt so aussieht, wie es der Nutzer am Ende zu sehen bekommt, gehen Designer und Entwickler einen langen Weg. Denn von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt muss man viele wichtige Entscheidungen treffen, Pläne schmieden und unter Umständen noch einmal ganz von vorne beginnen. Ein wichtiges Hilfsmittel sind sogenannte Mock-ups und Wireframes, die schon in einer frühen...

So geht Mobile SEO

Mobile SEO: Ihre Seite mobil optimiert

Viele Unternehmen stecken jede Menge Zeit und Geld in die Suchmaschinenoptimierung: Wochenlang feilt man an Keyword-Strategien, checkt Links und bearbeitet das technische Gerüst seiner Seite. Doch es geschieht – nichts. Das könnte daran liegen, dass man dem Thema Mobile SEO zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt hat. Die meisten Suchanfragen kommen mittlerweile über mobile Endgeräte – und Google...

Mobile Web – Webseiten für Mobilgeräte optimieren

So machen Sie Ihre Website mobilfähig

Das Internet wird zunehmend mobiler. Ein Trend, der Webseitenbetreiber vor neue Herausforderungen stellt. Noch immer finden sich im Netz zahlreiche Online-Angebote, die sich auf Smartphones und Tablets nur eingeschränkt darstellen lassen. Seit Googles Mobile Update müssen diese mit signifikanten Sichtbarkeitsverlusten rechnen. Doch mit separaten mobilen Webseiten, adaptiven und responsiven Layouts...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!