Zielgruppen

Heatmap-Analyse: Usability-Check für Ihr Webprojekt

Heatmap-Analyse: So visualisieren Sie das Verhalten Ihrer Besucher

Aus der Gesamtzahl an einzigartigen Besuchern und den zur gleichen Zeit getätigten Einkäufen können Sie schnell die Conversion-Rate für Ihren Onlineshop berechnen. Auf welche Art und Weise ein Kauf zustande gekommen ist oder warum ein Besucher sich gegen einen Einkauf entschieden hat, verraten diese Zahlen hingegen nicht. Eine Heatmap-Analyse kann Licht ins Dunkel bringen und Ihnen dabei helfen,...

Vero

Vero – True Social: Das gehypte Netzwerk unter der Lupe

Woher kommt denn jetzt plötzlich dieses Vero – True Social? Das soziale Netzwerk erlebt seit Anfang des Jahres einen bemerkenswerten Hype. Zahlreiche Influencer und Firmen springen auf den Zug auf und inzwischen sind ihnen mehr als 3 Millionen Nutzer gefolgt. Veros größte Stärke ist die komplett werbefreie und chronologisch geordnete Timeline. Doch wird die App in Hinblick auf Datenschutz und den...

Attributionsmodelle im Onlinemarketing

Attributionsmodelle

Der richtige Marketing-Mix ist das A und O für Unternehmen im E-Business. Um die potenzielle Zielgruppe bestmöglich zu erreichen, bedarf es eines idealen Mixes aus verschiedenen Kanälen. Doch wie stellt man sicher, dass man sein Marketing-Budget richtig einsetzt? Woher weiß man, dass man in den richtigen Kanal investiert? Die Webanalyse bringt hier Licht ins Dunkel und ermittelt durch...

Was ist das Registration Data Access Protocol (RDAP)?

Registration Data Access Protocol (RDAP): Das steckt hinter der Whois-Alternative

Seit Jahren wird an einem Nachfolger für das Domainabfrage-Protokoll Whois gearbeitet. Das Protokoll, das noch zu Zeiten des Internet-Vorläufers ARPANET entwickelt wurde, gilt aus verschiedenen Gründen als nicht mehr zeitgemäß. Mit dem Registration Data Access Protocol (RDAP) steht nun ein aussichtsreicher Kandidat für die Ablösung in den Startlöchern. Doch was macht die Whois-Alternative...

Spring-Framework: Das steckt in dem Java-Grundgerüst

Spring – das Framework für komplexe Java-Applikationen

Java spielt in der einfachen Webentwicklung keine große Rolle, obwohl die Programmiersprache durchaus ihren Reiz hat. Vor allem bei der Gestaltung von Backends für Businessanwendungen hat sich die einst von Browsern unterstützte Sprache als effiziente Lösung etabliert. Das Spring-Framework enthält verschiedene Module, die als Grundbasis für komplexe Web- und Desktopanwendungen dienen und das...

Lead-Generation | Die ersten Schritte

Leadgenerierung

Sie sind auf der Suche nach potenziellen Kunden im Netz? Sie werden feststellen, dass es mittlerweile eine große Herausforderung ist, die Aufmerksamkeit der Internetnutzer zu gewinnen. Hier setzt die Lead-Generation an: Sie dient dazu, Interessenten an sich zu binden und bestenfalls zu Kunden zu machen. Doch wie funktioniert Lead-Generierung?

Malvertising: Das steckt hinter der fiesen Masche

Malvertising: So können Sie Ihren Rechner schützen

Malvertising ist ein zunehmendes Problem für Webmaster, Online-Marketer und nicht zuletzt für jährlich mehrere Millionen Betroffene: Hinter dem Begriff verbirgt sich eine perfide Methode, um via Werbebanner Schadsoftware zu verbreiten. Wirklich sicher vor dieser Masche ist keine Seite, die Werbebanner einblendet – selbst renommierte Webportale mit einem monatlichen Millionenpublikum wurden bereits...

Lead-Scoring: Die Qualität zählt

Lead-Scoring

Lead ist nicht gleich Lead, das merkt jeder Marketer früher oder später. Denn nicht allein die Masse an Kontakten macht eine erfolgreiche Kampagne aus, sondern eben auch die Klasse. Um herauszufinden, welche Kontakte am vielversprechendsten sind, also bei welchen die Kaufwahrscheinlichkeit am höchsten ist, nutzt man sogenannte Lead-Scoring-Modelle.

Wie funktioniert erfolgreiches Lead-Management?

Lead-Management

Der Kontakt zum potenziellen Kunden ist hergestellt. Was jetzt? Den Lead jetzt an den Vertrieb zu übergeben wäre ein großer Fehler, denn die meisten Interessenten sind so früh noch nicht bereit, sich mit konkreten Angeboten auseinanderzusetzen. Hier kommt das Lead-Nurturing ins Spiel: das Pflegen von Kontakten und Weiterqualifizieren von Leads mit passgenauem Content.

So funktioniert virales Marketing

Virales Marketing: Die digitale Mundpropaganda

Gezielte und intelligente Werbung ist der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens – sowohl online als auch offline. Im Idealfall sind natürlich die eigenen Botschaften und Inhalte so gut, dass sie sich rasend schnell verbreiten wie ein Virus. Wenn Werbebotschaften und Inhalte zum Selbstläufer werden, kann das natürlich auch in die falsche Richtung gehen: Shitstorm und Imageschaden vorprogrammiert....


Cyber Deals 2021
Attraktive Preisnachlässe auf unsere Lösungen für Ihren digitalen Erfolg. Angebote gültig bis Cyber Monday, 29.11.2021.
Bis zu 99% sparen