Character Large Object (CLOB)

Was sind CLOBs (Character Large Objects)?

Datenbanken speichern Informationen üblicherweise in Datenbankblöcken. Dabei spielt die Größe der Daten eine wichtige Rolle: Besonders große Datenobjekte, die ausschließlich Zeichenketten enthalten, werden als CLOB (Character Large Objects) bzw. TEXT gespeichert und in den meisten Fällen mit Referenz ausgelagert. Was genau den CLOB-Datentypen ausmacht und welche Vor-und Nachteile er bietet, verrät...

Impressum im Internet: Was gilt es zu beachten?

Das Impressum einer Website

Betreiber einer Website sollten – noch bevor die eigene Homepage online geht – ein vollständiges Impressum anlegen. Denn nicht nur bei Druckerzeugnissen greift die Impressumspflicht: Auch die meisten Internetseiten benötigen eine Anbieterkennzeichnung. Je nach Branche und Inhalt der Internetseite müssen spezielle Angaben gemacht werden. Andernfalls drohen Abmahnungen und Geldstrafen.

Eine Homepage – was ist das eigentlich?

Was ist eine Homepage?

Was ist eine Homepage? Wer benötigt eine Webpräsenz und welche Möglichkeiten bieten sich Privatpersonen und Unternehmen, eine eigene Website für den repräsentativen Auftritt im Netz zu erstellen? Neben Anfängerlösungen, die eine Nutzung ohne Programmierkenntnisse erlauben, haben sich in den letzten Jahren vor allem Content-Management-Systeme für die flexible Verwaltung von Webinhalten etabliert....

Was ist ein Browser?

Was ist ein Browser?

Google Chrome, Mozilla Firefox und Co. sind das Tor zum World Wide Web: Aber was ist ein Browser genau und wie funktioniert er? Die meist kostenlose Software setzt Codes, Bilder und andere Ressourcen so für uns zusammen, dass wir auf Websites surfen und in Onlineshops einkaufen können. Neben Standard-Elementen, die jeder Browser mitbringt, unterstützen zusätzliche Features und Plug-Ins unser...

Was ist HTML5?

Einführung in HTML5

HTML5 ist die neue Kernsprache des Internets. Doch noch immer greifen Webentwickler auf veraltete Auszeichnungssprachen wie HTML 4.01 oder XHTML zurück. Diese erfordern im modernen Webseitenbetrieb oft eine Vielzahl externer Plug-ins, die sowohl die Kompatibilität als auch die Sicherheit einer Webseite gefährden. HTML5 hingegen ermöglicht eine direkte Integration von Multimedia-Elementen und...

Quellcode

Quellcode: Was genau ist ein Quelltext?

Programme und Websites basieren auf umfangreichen Dokumenten, ohne die gar nichts gehen würde: den Quellcodes. In diesen Texten legen Programmierer und Webdesigner fest, wie ihre Anwendungen funktionieren sollen. Damit auch Sie zukünftig verstehen, was genau ein Quelltext ist, erklären wir Ihnen einfach und klar, wie die Codetexte aufgebaut sind. Finden Sie heraus, was es mit Programmiersprachen,...

Bootstrap: Fünf Alternativen zum Twitter-Framework

Bootstrap-Alternativen: Die besten Frontend-Frameworks im Überblick

Bootstrap gilt als die beliebteste Framework-Lösung zur Konzeption und Kreation funktionsstarker Weboberflächen. Die Sammlung aus HTML-, CSS- und JavaScript-Komponenten, die Twitter im Jahr 2011 unter der freien MIT-Lizenz veröffentlichte, erfreut sich ohne Zweifel einer großen Community sowie einer Vielzahl an Erweiterungen, Schnittstellen zu Content-Management-Systemen und vorgefertigten Themes....

Mehr Nutzervertrauen dank Datenschutzerklärung

Eine Datenschutzerklärung für die eigene Website

Ein wichtiger Bestandteil einer Website, der von vielen Betreibern unterschätzt wird, ist die Datenschutzerklärung. Diese klärt die Seitenbesucher darüber auf, welche Informationen sie von sich preisgeben und was mit ihren Daten geschieht. Doch welche Angaben muss die Erklärung nach der neuen DSGVO eigentlich enthalten und was blüht Anbietern, die keine oder nur eine unvollständige...

ePrivacy-Verordnung

Die ePrivacy-Verordnung ist auf dem Weg! Womit müssen Sie rechnen?

Die EU plant den Datenschutz im Internet deutlich zu verschärfen: Mit der ePrivacy-Verordnung soll das Sammeln von persönliche Daten nur noch nach expliziter Zustimmung erlaubt sein. Bisher ist noch nicht sicher, was genau in der ePrivacy-Regulation stehen wird: Wir haben für Sie zusammengefasst, was man bisher weiß. Als Website-Betreiber ist es sinnvoll, sich schon jetzt zu informieren, welche...

Die eigene App entwickeln: Android-App veröffentlichen

Eine eigene Native Mobile App entwickeln – Teil 5.1: Im Google Play Store eine App hochladen

Wer im Google Play Store eine App hochladen möchte, steht kurz vor dem Ziel: Die Android-Applikation liegt in der Release-Version vor und soll nun auf möglichst vielen mobilen Endgeräten landen. Allerdings erfordert das Einstellen einer App in den offiziellen App-Store von Google durchaus Zeit. Unter anderem benötigt man Konten bei verschiedenen Google-Diensten, damit man auf Google Play eine App...

Websites

IONOS Homepage-Tipps: Der Website-Ratgeber für alle

Die „Websites“-Rubrik des IONOS Digital Guides bietet Ihnen ausführliche Informationen zum Erstellen, Verwalten und Optimieren von Internetauftritten sowie Fakten und Hintergründe zu Webangeboten im Allgemeinen. Für einen besseren Überblick finden Sie mehrere Subkategorien mit verschiedenen Schwerpunkten. Dabei umfasst unser Homepage-Ratgeber sowohl Artikel für interessierte Anfänger als auch für erfahrene Webmaster.

Die Inhalte des IONOS Website-Guides

Die Rubrik „Websites“ bildet eine der sechs Hauptkategorien des Digital Guides von IONOS und ist ihrerseits noch einmal in vier Subkategorien unterteilt: „Webseiten erstellen“, „Webdesign“, „Web-Entwicklung“ und „Online-Recht“. Während im Feld „Webseiten erstellen“ vor allem die technischen Aspekte von Internetseiten im Fokus stehen, geht es bei den „Webdesign“-Artikeln um die optische Aufmachung des Contents, speziell die Umsetzung von Schrift, Bild und responsiver Darstellung, z. B. via HTML oder CSS. Unter die Rubrik „Web-Entwicklung“ fallen Beiträge zur Nutzung von Skriptsprachen wie PHP oder JavaScript sowie zu spezifischen Tools für die Weiterentwicklung von Internetangeboten. Aber auch grundsätzliche Informationen über Standards und Trends bei der Website-Entwicklung sind hier zu finden. In der Subkategorie „Online-Recht“ werden wesentliche gesetzliche Rahmenbedingungen des Internets vorgestellt – beispielsweise wie Sie der Impressumspflicht auf Ihrer Website gerecht werden oder worauf Sie bei der Verwendung von Bildmaterial achten sollten.

Der Website-Ratgeber für Webdesigner, Unternehmen und Technikbegeisterte

Der Website-Guide dient als Informationsportal für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Entwickler, Webdesigner und alle technikbegeisterten oder einfach an den Themen interessierten Leser. Viele Artikel des IONOS Digital Guide erfordern kaum Vorwissen, andere hingegen bauen auf einem gewissen Kenntnisstand auf: Einsteiger können sich über Beiträge wie „Grundlagen des Webdesigns“, „Was passiert beim Webseitenaufruf?“ oder „Mit HTML ein Video einbinden – so wird’s gemacht“ in viele Gebiete einlesen. Erfahrenere Nutzer haben die Chance, mit profunden Artikeln und Tutorials ihr Wissen weiter zu vertiefen. Ob Neuling, fortgeschrittener User oder Profi: In dieser Rubrik greifen Sie auf eine Vielzahl von nützlichen Homepage-Tipps und -Tricks zurück und finden reichlich Wissenswertes rund um das Thema Websites.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!