Firefox: Lesezeichen exportieren

Firefox: Lesezeichen exportieren

Es ist notwendig, Firefox-Lesezeichen zu exportieren, wenn diese im Anschluss importiert oder in einem anderen Browser verwendet werden sollen. So müssen die Firefox-Lesezeichen nicht manuell übertragen werden, was eine Menge Zeit spart. Mit der passenden Anleitung gelingt der Export im Handumdrehen mit nur wenigen Klicks.

Polyfill

Polyfills: Code-Bausteine für moderne Web-Features

Websites und -Apps unterliegen einem stetigen Wandel. Neue Features und Funktionen versprechen oft ein hochwertigeres, sichereres oder besser performendes Webprojekt, weshalb ihre Implementierung häufig reine Formsache ist. Viele Browser hinken allerdings deutlich hinterher, wenn es um den Support moderner Web-Technologien geht – ein Problem, dem Sie mit den sogenannten Polyfills entgegensteuern...

Was ist XML-RPC?

XML-RPC: Remote Procedure Calls im XML-Format

Ende der 1990er-Jahre legte die XML-RPC-Spezifikation den Grundstein für die praktischen und elementaren Schnittstellen moderner Webservices. Der Vorläufer von Techniken wie SOAP beschreibt dabei die einfache Möglichkeit, Funktionen via RPC-Remote-Zugriff auszuführen. Welche Rolle dabei das XML-Format und das Übertragungsprotokoll HTTP(S) spielen, erfahren Sie hier.

Was ist ein Wrapper?

Was ist ein Wrapper in der Programmierung?

Wrapper umhüllen einzelne Programmkomponenten wie Umschläge. Das Hauptprogramm kommuniziert nur mit dem Wrapper, der auf die Schnittstellen der umhüllten Programmteile zugreift. Dieses Vorgehen ermöglicht Software-Entwicklern bei der Verwendung unterschiedlicher Bibliotheken, Datenbanken oder Programmiersprachen bisher nicht vorhandene Kompatibilität.

Was ist Clean Code?

Clean Code: Sauberer Programmcode im Check

Clean Code ist eine wichtige Säule moderner, hochwertiger Software-Entwicklung. Sauberer Code ist einfach verständlich, anpassbar und wartungsleicht. Aber wie wird Clean Code eigentlich geschrieben? In unserem Guide erklären wir die wichtigsten Clean-Code-Prinzipien wie KISS oder DRY und zeigen anhand von Beispielen, wie Clean Code praktisch umgesetzt werden kann.

Internet of Things

Das Internet of Things: Auf ins Zeitalter vernetzter Dinge

Das Internet of Things (IoT) treibt den digitalen Wandel voran. Schon jetzt gibt es smarte Haushaltsgeräte und selbstfahrende Autos. Immer mehr Alltagsgeräte werden zu einem umfassenden Netz verbunden, das irgendwann alle Lebensbereiche durchdringen dürfte. Denn der bald eingeführte Mobilfunkstandard 5G wird IoT in absehbarer Zeit zum Durchbruch verhelfen. Smart Citys und automatisierte Fabriken...

IndexedDB

IndexedDB: Tutorial für den Speicher im Browser

Einige Daten bereits im Client vorzuhalten, trägt dazu bei, das Internet schneller und flexibler zu machen und Nutzern ein besseres Surferlebnis zu ermöglichen. Mit IndexedDB kann man größere Datenmengen in den Browsern der Nutzer speichern, um diese nicht bei jedem Website-Aufruf erneut vom Server laden zu müssen. Lernen Sie IndexedDB durch ein Beispiel kennen.

Parallax Websites: Scrolling-Effekte mit Tiefenwirkung

Was ist Parallax-Scrolling?

Die Netzgemeinde liebt Abwechslung – nicht nur in Bezug auf Inhalte, sondern auch hinsichtlich der Gestaltung von Internetseiten. Webdesigner und Softwareentwickler sind daher stets bemüht, mit kreativen Ideen hervorzustechen und Webseitenbesucher mit neuen Nutzer-Erfahrungen zu überraschen. Einer dieser innovativen Gestaltungsansätze ist das sogenannte Parallax-Scrolling, das sich...

HSTS | HTTPS-Verbindungen zuverlässig absichern

HSTS: So funktioniert die HTTPS-Erweiterung

HTTPS, das Netzwerkprotokoll für die TLS-verschlüsselte Datenübertragung im World Wide Web, lässt sich in manchen Fällen umgehen. Gefährlich wird es dann, wenn verschlüsselte Webseiten unverschlüsselt via HTTP aufgerufen werden. Die HTTPS-Erweiterung HSTS (HTTP Strict Transport Security) erzwingt jedoch den Webseitenaufruf via TLS-Verschlüsselung und schließt somit eine Sicherheitslücke, die von...

Mit HTML ein Video einbinden – so wird’s gemacht

HTML Videos auf Website einbinden - so funktioniert´s

HTML5 macht die Bereitstellung von Video-Inhalten einfacher denn je. Die neueste Fassung der Auszeichnungssprache definiert ein natives video-Element und die zugehörige Programmierschnittstelle. Alternativ haben Webseitenbetreiber die Möglichkeit, audiovisuelle Inhalte über Video-Plattformen wie YouTube oder Vimeo auf der eigenen Seite einzubinden.

Websites

IONOS Homepage-Tipps: Der Website-Ratgeber für alle

Die „Websites“-Rubrik des IONOS Digital Guides bietet Ihnen ausführliche Informationen zum Erstellen, Verwalten und Optimieren von Internetauftritten sowie Fakten und Hintergründe zu Webangeboten im Allgemeinen. Für einen besseren Überblick finden Sie mehrere Subkategorien mit verschiedenen Schwerpunkten. Dabei umfasst unser Homepage-Ratgeber sowohl Artikel für interessierte Anfänger als auch für erfahrene Webmaster.

Die Inhalte des IONOS Website-Guides

Die Rubrik „Websites“ bildet eine der sechs Hauptkategorien des Digital Guides von IONOS und ist ihrerseits noch einmal in vier Subkategorien unterteilt: „Webseiten erstellen“, „Webdesign“, „Web-Entwicklung“ und „Online-Recht“. Während im Feld „Webseiten erstellen“ vor allem die technischen Aspekte von Internetseiten im Fokus stehen, geht es bei den „Webdesign“-Artikeln um die optische Aufmachung des Contents, speziell die Umsetzung von Schrift, Bild und responsiver Darstellung, z. B. via HTML oder CSS. Unter die Rubrik „Web-Entwicklung“ fallen Beiträge zur Nutzung von Skriptsprachen wie PHP oder JavaScript sowie zu spezifischen Tools für die Weiterentwicklung von Internetangeboten. Aber auch grundsätzliche Informationen über Standards und Trends bei der Website-Entwicklung sind hier zu finden. In der Subkategorie „Online-Recht“ werden wesentliche gesetzliche Rahmenbedingungen des Internets vorgestellt – beispielsweise wie Sie der Impressumspflicht auf Ihrer Website gerecht werden oder worauf Sie bei der Verwendung von Bildmaterial achten sollten.

Der Website-Ratgeber für Webdesigner, Unternehmen und Technikbegeisterte

Der Website-Guide dient als Informationsportal für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Entwickler, Webdesigner und alle technikbegeisterten oder einfach an den Themen interessierten Leser. Viele Artikel des IONOS Digital Guide erfordern kaum Vorwissen, andere hingegen bauen auf einem gewissen Kenntnisstand auf: Einsteiger können sich über Beiträge wie „Grundlagen des Webdesigns“, „Was passiert beim Webseitenaufruf?“ oder „Mit HTML ein Video einbinden – so wird’s gemacht“ in viele Gebiete einlesen. Erfahrenere Nutzer haben die Chance, mit profunden Artikeln und Tutorials ihr Wissen weiter zu vertiefen. Ob Neuling, fortgeschrittener User oder Profi: In dieser Rubrik greifen Sie auf eine Vielzahl von nützlichen Homepage-Tipps und -Tricks zurück und finden reichlich Wissenswertes rund um das Thema Websites.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!