Microservice-Architecture | So funktionieren Microservices

Microservice-Architectures: Mehr als die Summe ihrer Teile?

Mit Microservice-Architectures hat sich eine relativ neue Art etabliert, komplexe Anwendungen zu strukturieren. Statt ein großes Quellcode-Ungetüm frei zu lassen, baut man ein Programm aus vielen in sich geschlossenen Services auf. Damit verbunden ist auch eine Umstrukturierung der Arbeitsabläufe im Sinne des agilen Projektmanagements. Warum ist das sinnvoll? Wir erklären, wie Microservices...

Anwendungsfalldiagramm

Das Use-Case-Diagramm (Anwendungsfalldiagramm) in UML

Mit einem Anwendungsfalldiagramm bzw. Use-Case-Diagramm stellen Sie in der Modellierungssprache UML übersichtlich und leicht verständlich dar, welches Ergebnis eine bestimmte Aktion hat oder haben soll. Damit ist es ein hilfreiches Tool bei der nutzer- und ergebnisorientierten Software-Entwicklung oder der Planung von Geschäftsprozessen.

Was sind Skriptsprachen?

Was sind Skriptsprachen?

Mithilfe von Skriptsprachen lassen sich Computerprogramme besonders schnell und direkt schreiben. Bei der Ausführung eines in einer Skriptsprache geschriebenen Programms gibt es keine Kompilierung. Stattdessen kommt ein Interpreter zum Einsatz. Welchen genauen Vorteile Skriptsprachen Ihnen bieten, erfahren Sie in diesem Artikel.

Funktionale Programmierung

Funktionale Programmierung: Erklärung & Beispiel

Die funktionale Programmierung spielt auch heute, über 60 Jahre nach ihrem ersten Einsatz im LISP-Interpreter , eine Schlüsselrolle. Als Teilgebiet der deklarativen Programmierung („Was soll das Programm erreichen?“) liegt ihre Stärke in der Verarbeitung mathematischer Aufgaben – insbesondere bei Algorithmen. Wir präsentieren Ihnen ihre entscheidenden Vor- und Nachteile sowie ein Praxis-Beispiel.

Was ist ein CGI?

Was ist ein CGI?

Beim Ausfüllen eines Onlineformulars, beim Klick in den Warenkorb oder beim Kommentieren auf einem Blog – Nutzer kommen im Netz täglich mit Common Gateway Interfaces in Kontakt. Mit der Technologie lassen sich dynamische Funktionen umsetzen, während Server-Ressourcen geschont werden. Wie funktionert CGI, welche Vor- und Nachteile hat es und welche Alternativen stehen Entwicklern zur Verfügung?

Was ist das Document Object Model (DOM)?

Document Object Model (DOM): Definition, Aufbau und Beispiel

Dynamische Elemente und Inhalte gehören in den meisten Webprojekten seit Jahren zum Standard. Das liegt insbesondere auch daran, dass programmierter Website-Code heute von allen Browsern problemlos dargestellt wird. Einen großen Anteil daran hat das sogenannte Document Object Model (DOM), das den Aufbau von Web-Dokumenten in einer gut lesbaren, objektorientierten Baumstruktur abbildet.

Ein GIF erstellen – mit passenden Tools ganz einfach

GIFs erstellen: Tools für animierte Grafiken und Kurzclips

Witzige Videoschnipsel im Memestil, Slideshows, animierte Logos oder Bannerwerbung: Das praktische GIF-Format eignet sich für viele Zwecke und Anwendungsszenarien. Es speichert mehrere Bilder in komprimierter Form als eine Datei – dadurch lässt sich ein GIF problemlos über Social Media teilen oder auf einer Website einbinden. Wer ein GIF selbst erstellt, statt GIFs aus dem Netz zu nutzen, ist...

Ruby on Rails: Mit wenig Code zur eigenen Web-App

Ruby on Rails: Das MVC-Framework für komplexe Webanwendungen

Frameworks vereinfachen die Entwicklung von Webanwendungen ungemein. Grundlegende Architekturen, vordefinierte Paradigmen und integrierte Bibliotheken schaffen die perfekte Programmierplattform, auf der die geplante App aufbauen kann. Ein Name, der in Verbindung mit Web-Application-Frameworks immer häufiger fällt, ist Ruby on Rails. Basierend auf der Skriptsprache Ruby überzeugt dieses...

Spring Boot Tutorial

Spring-Boot-Tutorial: Java-Apps mit Spring Boot erstellen

Seit Jahren zählt Spring zu den beliebtesten Java-Frameworks. In Kombination mit der Ergänzung Spring Boot liefert es Entwicklern ein hervorragendes und leicht anwendbares Basisgerüst für Applikationen verschiedenster Art. In diesem Spring-Boot-Tutorial auf Deutsch beleuchten wir die Voraussetzungen für die Installation und Nutzung des Frameworks und zeigen die ersten Schritte zur eigenen App auf....

Websites

IONOS Homepage-Tipps: Der Website-Ratgeber für alle

Die „Websites“-Rubrik des IONOS Digital Guides bietet Ihnen ausführliche Informationen zum Erstellen, Verwalten und Optimieren von Internetauftritten sowie Fakten und Hintergründe zu Webangeboten im Allgemeinen. Für einen besseren Überblick finden Sie mehrere Subkategorien mit verschiedenen Schwerpunkten. Dabei umfasst unser Homepage-Ratgeber sowohl Artikel für interessierte Anfänger als auch für erfahrene Webmaster.

Die Inhalte des IONOS Website-Guides

Die Rubrik „Websites“ bildet eine der sechs Hauptkategorien des Digital Guides von IONOS und ist ihrerseits noch einmal in vier Subkategorien unterteilt: „Webseiten erstellen“, „Webdesign“, „Web-Entwicklung“ und „Online-Recht“. Während im Feld „Webseiten erstellen“ vor allem die technischen Aspekte von Internetseiten im Fokus stehen, geht es bei den „Webdesign“-Artikeln um die optische Aufmachung des Contents, speziell die Umsetzung von Schrift, Bild und responsiver Darstellung, z. B. via HTML oder CSS. Unter die Rubrik „Web-Entwicklung“ fallen Beiträge zur Nutzung von Skriptsprachen wie PHP oder JavaScript sowie zu spezifischen Tools für die Weiterentwicklung von Internetangeboten. Aber auch grundsätzliche Informationen über Standards und Trends bei der Website-Entwicklung sind hier zu finden. In der Subkategorie „Online-Recht“ werden wesentliche gesetzliche Rahmenbedingungen des Internets vorgestellt – beispielsweise wie Sie der Impressumspflicht auf Ihrer Website gerecht werden oder worauf Sie bei der Verwendung von Bildmaterial achten sollten.

Der Website-Ratgeber für Webdesigner, Unternehmen und Technikbegeisterte

Der Website-Guide dient als Informationsportal für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Entwickler, Webdesigner und alle technikbegeisterten oder einfach an den Themen interessierten Leser. Viele Artikel des IONOS Digital Guide erfordern kaum Vorwissen, andere hingegen bauen auf einem gewissen Kenntnisstand auf: Einsteiger können sich über Beiträge wie „Grundlagen des Webdesigns“, „Was passiert beim Webseitenaufruf?“ oder „Mit HTML ein Video einbinden – so wird’s gemacht“ in viele Gebiete einlesen. Erfahrenere Nutzer haben die Chance, mit profunden Artikeln und Tutorials ihr Wissen weiter zu vertiefen. Ob Neuling, fortgeschrittener User oder Profi: In dieser Rubrik greifen Sie auf eine Vielzahl von nützlichen Homepage-Tipps und -Tricks zurück und finden reichlich Wissenswertes rund um das Thema Websites.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz