Die eigene App entwickeln: Das Mobile-App-Design
Eine eigene Native Mobile App entwickeln – Teil 3: Das Mobile-App-Design
  • Web-Entwicklung

Das Design einer Applikation wird beileibe nicht nur von Formen und Farben bestimmt – Segmente des Mobile-App-Designs wie die Positionierung der Anwendungsinhalte oder die App-Usability sind mindestens ebenso wichtig. Die Arbeit, die Sie hier investieren, gibt am Ende den Ausschlag, ob Ihre App von den Usern überhaupt genutzt oder direkt nach dem Download deinstalliert wird.

Eine eigene Native Mobile App entwickeln – Teil 3: Das Mobile-App-Design
Responsive Webdesign - Webfont-Tipps
Typografie im Responsive Webdesign - Teil 2: Geeignete Schriftarten
  • Webdesign

Die Auswahl an Webschriften hat sich mit der Einführung von Webfonts gewaltig erhöht. Viele dieser Schriftarten lassen sich kostenlos herunterladen. Dank ihrer Anpassungsfähigkeit eignen sie sich perfekt fürs Responsive Webdesign – die Schrift Ihrer Webseiten passt sich den Anforderungen der Endgeräte an. Verschiedene Internet-Plattformen bieten reaktionsfähige Webfonts an, die Sie schon mit...

Typografie im Responsive Webdesign - Teil 2: Geeignete Schriftarten
Wikipedia-Eintrag erstellen
Einen eigenen Wikipedia-Eintrag erstellen
  • Webseiten erstellen

Haben Sie schon einmal mit dem Gedanken gespielt, einen eigenen Wikipedia-Artikel zu schreiben? Dann sind Sie sicherlich auf die Vielzahl der Kriterien gestoßen, die es bei der Erstellung von Wikipedia-Beiträgen zu beachten gilt. Um zu garantieren, dass die lexikalischen Inhalte wahrheitsgetreu und faktenbasiert sind, werden neue Einträge umfangreich überprüft. Von uns erfahren Sie, wie Sie einen...

Einen eigenen Wikipedia-Eintrag erstellen
Responsive Webdesign und Schrift: CSS-Befehle
Typografie im Responsive Webdesign - Teil 3: Technische Umsetzung mit CSS
  • Webdesign

Im Responsive Webdesign ist die Typografie ein häufig vernachlässigtes Feld, obwohl die Gestaltung einer anpassungsfähigen Schrift kein Expertengeheimnis ist. Wie lässt sich diese realisieren? Und welche Webfonts taugen für ein responsives Schriftbild? Wir geben Ihnen einen Einblick in die technische Umsetzung reaktionsfähiger Webtypografie und wie Sie diese über CSS in Ihren Webauftritt...

Typografie im Responsive Webdesign - Teil 3: Technische Umsetzung mit CSS
Was bedeutet WYSIWYG?
WYSIWYG: Ich sehe was, was du auch siehst
  • Webseiten erstellen

WYSIWYG: Die seltsame Buchstabenfolge ist inzwischen der Standard für die meisten Editor-Programme. Deshalb ist für viele Anwender gar nicht vorstellbar, wie es ohne „What You See Is What You Get“ funktionieren soll. Aber gerade im Bereich von HTML-Editoren gibt es auch andere Ansätze und Meinungen. Wir erklären, was genau hinter dem Akronym steckt, zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile des Prinzips...

WYSIWYG: Ich sehe was, was du auch siehst
Einführung in Node.js
Node.js-Einführung: Die JavaScript-Laufzeitumgebung im Überblick
  • Web-Entwicklung

Mit der Software-Plattform Node.js nutzen Sie JavaScript serverseitig und profitieren auch bei der Entwicklung von Serveranwendungen von den Möglichkeiten der asynchronen, eventbasierten Programmierung. Wir geben Ihnen einen Überblick über den modularen Aufbau von Node.js, erklären, wie Sie Drittanbietermodule mithilfe des integrierten Paket-Managers npm nachinstallieren oder eigene Programmmodule...

Node.js-Einführung: Die JavaScript-Laufzeitumgebung im Überblick
Sequenzdiagramme mit UML erstellen
Sequenzdiagramme: Den Nachrichtenaustausch in einem System mit UML darstellen
  • Web-Entwicklung

Sequenzdiagramme helfen Ihnen dabei, den Nachrichtenfluss innerhalb eines Systems detailliert und gleichzeitig übersichtlich darzustellen. Wer einen Anwendungsfall ganz genau nachvollziehen möchte, der ist mit einem UML-Sequenzdiagramm gut beraten. In der objektorientierten Programmierung eignen sich Sequenzdiagramme zum Beispiel dafür, ein System auf seine Logik zu überprüfen. Wir stellen diesen...

Sequenzdiagramme: Den Nachrichtenaustausch in einem System mit UML darstellen
Cookies im Browser aktivieren
Wie aktiviere ich Cookies in meinem Webbrowser?
  • Webseiten erstellen

Cookies speichern beim Webseitenaufruf Informationen des Users, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern oder das Kundenverhalten aufzuzeichnen. Sie sind dafür verantwortlich, sich Log-in-Daten, Browsereinstellungen und andere nützliche Daten zu merken, sodass man beim erneuten Aufruf der jeweiligen Seite nicht alles neu einstellen muss. Cookies können komplett oder nur teilweise, also für...

Wie aktiviere ich Cookies in meinem Webbrowser?
Cookies im Browser deaktivieren
Cookies deaktivieren: Wie lassen sich Cookies deaktivieren?
  • Webseiten erstellen

Cookies werden im Internet zu verschiedenen Zwecken eingesetzt: Grundsätzlich speichern sie Nutzerdaten, um die Bedienung von Webseiten zu erleichtern und bestimmte Webanwendungen zur Verfügung zu stellen. Sie können aber auch für das Tracking von Nutzeraktivitäten verwendet werden und in die Privatsphäre von Usern eingreifen. Demnach gibt es gute Gründe, Cookies teilweise oder komplett zu...

Cookies deaktivieren: Wie lassen sich Cookies deaktivieren?
Robo-Advisor: Wie arbeitet der virtuelle Anlageberater?
Robo-Advisor: Was steckt hinter dem virtuellen Anlageberater?
  • Web-Entwicklung

Geld in Aktien, Anleihen oder Rohstoffe investieren und nichts weiter tun, als Jahre später den Gewinn zu kassieren – mit der automatisierten Vermögensverwaltung, genannt Robo-Advisor, ist genau das seit einigen Jahren möglich. Die von Finanzinstituten und Fintechs angebotenen digitalen Anlageberater erstellen mithilfe eines Algorithmus eine individuelle Strategie für private Anleger und...

Robo-Advisor: Was steckt hinter dem virtuellen Anlageberater?

Websites

IONOS Homepage-Tipps: Der Website-Ratgeber für alle

Die „Websites“-Rubrik des IONOS Digital Guides bietet Ihnen ausführliche Informationen zum Erstellen, Verwalten und Optimieren von Internetauftritten sowie Fakten und Hintergründe zu Webangeboten im Allgemeinen. Für einen besseren Überblick finden Sie mehrere Subkategorien mit verschiedenen Schwerpunkten. Dabei umfasst unser Homepage-Ratgeber sowohl Artikel für interessierte Anfänger als auch für erfahrene Webmaster.

Die Inhalte des IONOS Website-Guides

Die Rubrik „Websites“ bildet eine der sechs Hauptkategorien des Digital Guides von IONOS und ist ihrerseits noch einmal in vier Subkategorien unterteilt: „Webseiten erstellen“, „Webdesign“, „Web-Entwicklung“ und „Online-Recht“. Während im Feld „Webseiten erstellen“ vor allem die technischen Aspekte von Internetseiten im Fokus stehen, geht es bei den „Webdesign“-Artikeln um die optische Aufmachung des Contents, speziell die Umsetzung von Schrift, Bild und responsiver Darstellung, z. B. via HTML oder CSS. Unter die Rubrik „Web-Entwicklung“ fallen Beiträge zur Nutzung von Skriptsprachen wie PHP oder JavaScript sowie zu spezifischen Tools für die Weiterentwicklung von Internetangeboten. Aber auch grundsätzliche Informationen über Standards und Trends bei der Website-Entwicklung sind hier zu finden. In der Subkategorie „Online-Recht“ werden wesentliche gesetzliche Rahmenbedingungen des Internets vorgestellt – beispielsweise wie Sie der Impressumspflicht auf Ihrer Website gerecht werden oder worauf Sie bei der Verwendung von Bildmaterial achten sollten.

Der Website-Ratgeber für Webdesigner, Unternehmen und Technikbegeisterte

Der Website-Guide dient als Informationsportal für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Entwickler, Webdesigner und alle technikbegeisterten oder einfach an den Themen interessierten Leser. Viele Artikel des IONOS Digital Guide erfordern kaum Vorwissen, andere hingegen bauen auf einem gewissen Kenntnisstand auf: Einsteiger können sich über Beiträge wie „Grundlagen des Webdesigns“, „Was passiert beim Webseitenaufruf?“ oder „Mit HTML ein Video einbinden – so wird’s gemacht“ in viele Gebiete einlesen. Erfahrenere Nutzer haben die Chance, mit profunden Artikeln und Tutorials ihr Wissen weiter zu vertiefen. Ob Neuling, fortgeschrittener User oder Profi: In dieser Rubrik greifen Sie auf eine Vielzahl von nützlichen Homepage-Tipps und -Tricks zurück und finden reichlich Wissenswertes rund um das Thema Websites.