Deno vorgestellt

Deno: Laufzeitumgebung für JavaScript und TypeScript

Deno – ein Produktname wie aus „einem Land vor unserer Zeit.” Hinter diesem Namen steckt jedoch eine äußerst innovative Laufzeitumgebung für JavaScript, die dem Vorreiter Node.js den Kampf ansagt. Aber gerade der Runtime-Platzhirsch ist in der JavaScript-Community trotz seiner Fehler und Schwächen äußerst beliebt. Welche Eigenschaften zeichnen Deno als Laufzeit-Lösung aus?

Windows-Sandbox

Windows-Sandbox: Unsichere Programme in isolierter Umgebung installieren

Die Windows-Sandbox ist seit Version 10 Pro im Betriebssystem implementiert. Damit installieren Sie unsichere Programme in einem isolierten Bereich, ohne Verbindung zum eigentlichen Betriebssystem. Meistens ist das Windows-Feature in den Einstellungen deaktiviert. Wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie die Windows-Sandbox aktivieren.

Was ist eine Sandbox?

Sandbox: Zweck und Anwendung einfach erklärt

Was ist eine Sandbox? Der englische IT-Begriff Sandbox bedeutet übersetzt Sandkasten oder Sandkiste. In der Software-Entwicklung und Cybersicherheit beschreibt die Sandbox eine isolierte Umgebung, in der sich Software geschützt ausführen lässt. Dies hat den Vorteil, dass das noch nicht ausgereifte oder schädliche Computerprogramm ein Betriebssystem weder verändert noch beschädigt.

Google Chrome: Dark Mode

Google Chrome: Dark Mode seit der Version 74 vorhanden

Seit der Version 74 des Browsers bietet auch Google Chrome einen Dark Mode bzw. Night Mode. Dieser lässt sich auf allen Geräten aktivieren. Den Chrome Dark Mode können Sie also auf sämtlichen Computern mit Windows oder macOS sowie auf Smartphones mit iOS und Android nutzen. Die Aktivierung erfolgt von Hand oder automatisch.

Haskell-Tutorial

Haskell-Tutorial: Haskell lernen leicht gemacht

Wer sich für die Kunst der funktionalen Programmierung interessiert, findet in Haskell einen würdigen Vertreter. Das Lernen der Sprache ist für Einsteiger zwar ein großer Schritt – sind die ersten Hürden überwunden, lassen sich schnell Fortschritte erzielen. Das nachfolgende Haskell-Tutorial fasst die wichtigsten Schritte, Tipps und Tricks für den Haskell-Einstieg für Sie zusammen.

Was ist Flutter?

Flutter – das Cross-Plattform-Framework vorgestellt

Flutter, ein Open-Source-Framework von Google, ermöglicht die Entwicklung nativer Apps für alle wichtigen Betriebssysteme – Android, iOS, Windows, Linux und macOS – auf einer gemeinsamen Codebasis. Die wichtigsten Elemente der typischen Benutzeroberflächen dieser Plattformen werden mitgeliefert, sodass man sie als Entwickler nicht neu bauen muss. Was ist Flutter genau?

Quellcode

Quellcode: Was genau ist ein Quelltext?

Programme und Websites basieren auf umfangreichen Dokumenten, ohne die gar nichts gehen würde: den Quellcodes. In diesen Texten legen Programmierer und Webdesigner fest, wie ihre Anwendungen funktionieren sollen. Damit auch Sie zukünftig verstehen, was genau ein Quelltext ist, erklären wir Ihnen einfach und klar, wie die Codetexte aufgebaut sind. Finden Sie heraus, was es mit Programmiersprachen,...

Was ist Lua?

Lua: Die Programmiersprache vorgestellt

Lua ist eine Programmiersprache, die so leistungsfähig, effizient, leichtgewichtig und einbettbar ist, dass sie Anwendung in großen Videospielen sowie in populären Programmen findet. Im Vergleich zu anderen Skriptsprachen ist Lua trotzdem recht unbekannt. Höchste Zeit, das zu ändern: In diesem Artikel wird die Programmiersprache Lua vorgestellt.

Was ist Haskell?

Haskell: Die funktionale Programmiersprache im Portrait

Kaum eine Sprache präsentiert die Riege funktionaler Programmiersprachen so deutlich wie Haskell. Seit den 1990er-Jahren gilt die auf dem Lambda-Kalkül basierende Sprache als Quasi-Standard in puncto funktionales Programmierparadigma. Wir erklären Ihnen, was Haskell ist, wie sie sich von anderen Programmiersprachen unterscheidet und für welche Projekte sie geeignet ist.

Compiler vs Interpreter

Compiler und Interpreter: Erklärung und Unterscheidung

Im Laufe der Jahre sind Programmiersprachen immer stärker vereinfacht worden, um den Einstieg und die Anwendung so mühelos wie möglich zu gestalten. Ein zentraler Punkt ist dabei eine bestmögliche Lesbarkeit des mit der jeweiligen Sprache geschriebenen Codes. Damit dieser später auch von den Computerprozessoren gelesen werden kann, werden Compiler bzw. Interpreter für die Umwandlung in...


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz