Microsoft Exchange® 2019 mit neuer E-Mail-Adresse einrichten

Für Microsoft Exchange 2019 als Zusatzoption oder als eigenständiger Vertrag

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Microsoft Exchange 2019 zur erstmaligen Verwendung einrichten. Legen Sie dazu eine neue E-Mail-Adresse zur Aktivierung und Nutzung von Microsoft Exchange 2019 an.

Sie möchten Ihr neues Microsoft-Exchange 2019 Konto mit einer bereits bestehenden E-Mail-Adresse verbinden? Ab Microsoft Exchange 2019 müssen Sie bei der Einrichtung eines neuen Exchange 2019 - Kontos immer erst eine neue E-Mail-Adresse konfigurieren. Sie können jedoch mit Outlook jede E-Mail, die an Ihr neues Microsoft-Exchange 2019 - Postfach gesendet wird, mit Ihrer alten E-Mail-Adresse beantworten. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in dem Hilfe-Artikel Microsoft Exchange 2019 mit bestehender E-Mail-Adresse verwenden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Melden Sie sich in 1&1 IONOS an. 

  • Klicken Sie im Bereich Meine Produkte auf die KachelE-Mail & Office.

  • Wählen Sie in der Kachel Microsoft® Exchange 2019 > E-Mail-Adresse anlegen.

  • Geben Sie die gewünschte E-Mail-Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen sowie das Passwort ein und klicken Sie auf Speichern.

Ihre neue E-Mail-Adresse wird nun erstellt. Sie können nun die vorgenommenen Eingaben nochmal korrigieren bzw. ändern:

  • Die E-Mail-Adresse.
  • Den Vor- und Nachnamen sowie

  • Das Passwort

  • Den Domain-Teil Ihrer E-Mail-Adresse

Mit einem Klick auf die KachelE-Mail & Office kehren Sie zur Produktseite zurück.


Das neue 1&1 IONOS Hilfe-Center mit Anleitungen, Informationen und Tutorials zu unseren Hosting-Produkten.