Festlegen der E-Mail-Server-Authentifizierungsverfahren

Server für eintreffende und ausgehende E-Mails Ihres iOS E-Mail-Kontos können unterschiedliche Authentifizierungsmechanismen unterstützen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie diese Einstellungen anpassen. 

Unterstütze Authentifizierungen:

  • Passwort

  • MD5 Challenge-Response

  • NTLM

  • HTTP MD5 Digest 

Server für ausgehende E-Mails

Um die Authentifzierung beim Server für ausgehende E-Mails einstellen:

  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres iOS Gerätes und tippen Sie auf Passwörter & Accounts.
    Wenn Sie iOS 10.3.3 oder älter verwenden, tippen Sie unter Einstellungen auf Mail > Accounts.
  • Wählen Sie in der Datengruppe Accounts den gewünschten Eintrag (Typ: Mail).
  • Wählen Sie unter IMAP: Account > Server für ausgehende E-Mails den gewünschten Server.
  • Tippen Sie in der Detailansicht dieses Servers auf Authentifzierung.
  • Markieren Sie die gewünschte Authentifizierungsmethode.
  • Tippen Sie auf Zurück. Sie befinden sich wieder in der Detailansicht des Servers.
  • Schließen Sie Ihre Eingabe mit Fertig ab.

Server für eintreffende E-Mails

Um die Authentifzierung beim Server für eintreffende E-Mails einstellen:

  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres iOS Gerätes und tippen Sie auf Passwörter & Accounts.
    Wenn Sie iOS 10.3.3 oder älter verwenden, tippen Sie unter Einstellungen auf Mail > Accounts.
  • Wählen Sie in der Datengruppe Accounts den gewünschten Eintrag (Typ: Mail).
  • Klicken Sie auf IMAP: Account > Erweitert.
  • Wählen Sie in der Datengruppe Einstellungen für eintreffende E-Mails den Eintrag Authentifzierung.
  • Markieren Sie die gewünschte Authentifizierungsmethode.
  • Tippen Sie auf Erweitert > Account. Sie befinden sich wieder in der Accountübersicht.
  • Schließen Sie Ihre Eingabe mit Fertig ab.