Blacklist kurz erklärt

Eine Blacklist (Schwarze Liste) bezeichnet eine Liste mit E-Mail-Adressen, von denen Sie keine E-Mails erhalten möchten. Alle E-Mails von diesen E-Mail-Adressen werden Ihnen nicht zugestellt.
Mit Blacklists können Sie z.B. E-Mails von unerwünschten Absendern unterbinden. Sie können jederzeit E-Mail-Adressen wieder aus der Blacklist entfernen, um anschließend wieder E-Mails zu erhalten. 
Alternativ kann man statt einer einzelnen E-Mail-Adresse auch eine Domain angeben – in diesem Fall werden alle E-Mail-Adressen, die zur Domain gehören, geblockt. 
Um stattdessen den Empfang von E-Mails bestimmter kategorisch zu erlauben, können Sie eine Whitelist anlegen.