Versenden von E-Mails nicht möglich

Probleme beim E-Mail-Versand können viele Ursachen haben. Mit Hilfe der nachfolgenden Punkte können Sie das Problem eingrenzen und lösen.

Aktueller Hinweis

Ab 31.08.2020 muss bei der Nutzung eines IONOS Mailservers ein landesspezifischer Postausgangsserver (SMTP-Server) verwendet werden. Ohne die dafür notwendigen Anpassungen ist kein E-Mail-Versand möglich. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel SMTP Server für E-Mail-Versand über IONOS Mailserver anpassen.

Hinweis

Sie haben Probleme beim Empfang von E-Mails? Der Artikel Empfang von E-Mails nicht möglich hilft Ihnen bei der Problemlösung weiter.

IONOS Zugangs- und Serverdaten für POP3/IMAP unbekannt.

Die IONOS Zugangsdaten und Serverdaten für POP3 und IMAP sind Ihnen nicht bekannt.

Ihre IONOS E-Mail-Adresse können Sie mit jedem beliebigen E-Mail-Programm, z.B. Outlook oder Thunderbird, auf Ihrem Computer oder Smartphone nutzen. Die dafür notwendigen Einstellungen, z.B. Serveradresse oder Port, sind im Artikel Einstellungen für Ihr E-Mail-Programm (IMAP & POP3) zusammengefasst.

Nichtzustellungsnachricht auf E-Mail als IONOS Kunde

Sie sind IONOS Kunde.  Nach dem Versand einer E-Mail über Ihre IONOS E-Mail-Adresse haben Sie eine Nichtzustellungsnachricht (Bounce Message) erhalten.

Wenn eine von Ihnen über IONOS verschickte E-Mail nicht zugestellt werden kann, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Statuscode. Dieser Statuscode informiert Sie über die Gründe der Unzustellbarkeit. Der Artikel Fehlermeldungen bei unzustellbarer E-Mail listet die Statuscodes auf und liefert Ihnen Lösungsmöglichkeiten.

Nichtzustellungsnachricht auf E-Mail als Nicht-IONOS Kunde

Sind haben Ihr E-Mail-Postfach bei einem alternativen E-Mail-Anbieter. Nach dem Versand einer E-Mail an eine IONOS E-Mail-Adresse haben Sie eine Nichtzustellungsnachricht (Bounce Message) erhalten.

Wenn eine von Ihnen verschickte E-Mail an einen IONOS Kunden nicht zugestellt werden kann, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Statuscode. Dieser Statuscode informiert Sie über die Gründe der Unzustellbarkeit. Der Artikel SMTP-Fehlermeldungen der IONOS Mailserver listet die Statuscodes auf und liefert Ihnen Lösungsmöglichkeiten.

Fehlermeldung E-Mail-Programms auf Computer oder Smartphone

Beim Versenden einer E-Mail durch das E-Mail-Programm auf Ihrem Computer oder Smartphone bekommen Sie eine Fehlermeldung durch das Programm.

Überprüfen Sie mit den IONOS Konfigurationsanleitungen die Einstellungen Ihres E-Mail-Programms. Die Anleitungen dafür finden Sie im Hilfe-Center unter den aufklappbaren Listenfeldern der Übersichtsseite E-Mail > Meine E-Mails:

  • Microsoft Outlook
  • E-Mails auf Android-Smartphones nutzen
  • E-Mails auf Apple iPhone/iPad nutzen
  • Weitere E-Mail-Programme

Treten trotz korrekter Einrichtung des E-Mail-Programmes Fehler auf, lesen Sie die Hintergründe dazu in der Programmhilfe Ihres E-Mail-Programms oder auf der Internetseite des Herstellers nach.

E-Mail-Versand erfolgreich - keine Zustellung

Ihr E-Mail-Versand ist erfolgreich und ohne Fehlermeldung.  Die E-Mail wird dem Empfänger dennoch nicht zugestellt.

In diesem Fall muss das Problem nicht zwangsläufig auf Ihrer Seite liegen. Weisen Sie den Empfänger der E-Mail auf den Hilfe-Center Artikel Empfang von E-Mails nicht möglich hin. Schlagen Sie eine Überprüfung anhand der vorgestellten Lösungen vor, um ein Problem auf Empfängerseite auszuschließen.

Überprüfen Sie, ob auf Ihrem Computer oder Smartphone eine Sicherheitssoftware, z.B. Firewall oder Virenscanner, den E-Mail-Versand stört oder blockiert. Erteilen Sie die entsprechenden Freigaben für den E-Mail-Versand. Details dazu finden Sie in der Programmhilfe oder auf der Internetseite des Herstellers.

PHP Mailer Einrichtung

Der Versand von E-Mails über PHP Mailer, z.B. in Wordpress, funktioniert nicht.

PHP Mailer ist eine Codebibliothek die von vielen PHP Anwendungengenutzt wird, um E-Mails per SMTP zu verschicken. Konfigurationsdetails für PHP Mailer entnehmen Sie der Projektseite auf Github. Die IONOS SMTP-Parameter finden Sie hier.

Problem nicht beschrieben

Ihr Problem war bisher nicht beschrieben und besteht noch immer.

Prüfen Sie auf der IONOS Statusseite ob eine globale Störung vorliegt.

Liegt keine globale Störung vor und die bisher genannten Lösungsmöglichkeiten haben nicht geholfen?

Rufen Sie uns an