Importieren von Kalendereinträge und Aufgaben in IONOS Mail (Basic/Business)

Bereits existierende Kalender und Aufgaben können über das iCalender-Datenformat in Mail Basic und Mail Business importiert werden. Dieser Artikel erklärt Ihnen wie Sie dabei vorgehen.

Voraussetzungen

  • IONOS Postfach (Mail Basic oder Mail Business)
  • ICS oder ICAL Datei

Importieren eines Kalenders über ICS/ICAL-Datei

Um einen Kalender in IONOS Mail zu importieren:

  • Melden Sie sich in Ihren Mail-Konto an.
  • Wählen Sie auf der Menüleiste das Kalender-Symbol
  • Klicken Sie auf der linken Seite unterhalb der Monatsübersicht auf die Verknüpfung Neuen Kalender hinzufügen. Ein Kontextmenü öffnet sich.
  • Wählen Sie im Kontextmenü Datei hochladen. Ein Dialog zur Auswahl einer lokalen ICS/ICAL-Datei öffnet sich.
  • Optional: Aktivieren Sie die Option Vorhandene Termine ignorieren, um bereits im Kalender vorhandene Termine erneut zu importieren. Dies führt zu Mehrfacheinträgen.
  • Starten Sie den Vorgang über die Schaltfläche Importieren.

Beachten Sie, dass außer über einen ICS/ICAL-Import Kalender auch über eine Internetadresse (URL) abonniert werden können. Sie finden diese Option Abonnieren über URL (ICAL) ebenfalls im Kontextmenü der Verknüpfung Neuen Kalender hinzufügen.

Importieren von Aufgaben über ICS/ICAL-Datei

Um Aufgaben in IONOS Mail zu importieren:

  • Melden Sie sich in Ihren Mail-Konto an.
  • Wählen Sie auf der Menüleiste das Aufgaben-Symbol
  • Klicken Sie auf der linken Seite auf das Menü-Symbol neben Meine Aufgaben > Aufgaben. Ein Kontextmenü öffnet sich,
  • Wählen Sie im Kontextmenü Importieren. Ein Dialog zur Auswahl einer lokalen ICS/ICAL-Datei öffnet sich.
  • Optional: Aktivieren Sie die Option Vorhandene Ereignisse ignorieren, um bereits vorhandene Aufgaben erneut zu importieren. Dies führt zu Mehrfacheinträgen.
  • Starten Sie den Vorgang über die Schaltfläche Importieren.