Persönliche Ordner-Datei (.pst) in Microsoft Outlook importieren

Sie erfahren, wie Sie persönliche pst-Ordner in Outlook importieren können. So können Sie z.B. Daten aus einem anderen Profil wiederherstellen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Öffnen Sie Outlook und klicken Sie auf Datei > öffnen und Exportieren.
  • Wählen Sie Importieren/Exportieren.
  • Im sich öffnenden Import/Export-Assistent klicken Sie auf dem Eintrag  Wählen Sie eine Aktion aus die Auswahl Aus anderen Programmen oder Dateien importieren.
  • Llicken Sie auf Weiter.
  • Markieren Sie Persönliche Ordner-Datei (.pst) und klicken Sie erneut auf Weiter.
  • Wählen Sie das Verzeichnis der Datei über Durchsuchen aus und klicken Sie auf Weiter.
  • Markieren Sie die zu importierenden Ordner und setzen Sie ggf. den Haken bei Unterordner einbeziehen. Wählen Sie z.B. in denselben Ordner in Persönliche Ordner aus.
  • Klicken Sie abschließend auf Fertig stellen , um den Import durchzuführen.

Sie haben Ihren .pst-Ordner in Outlook importiert.