Automatisches speichern von E-Mail-Anhängen

Mit der Mailupload-Funktion speichern Sie automatisch E-Mail-Anhänge in einen Ordner Ihres HiDrive-Kontos. Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie die Funktion einrichten.

Beispiel: Sie bekommen regelmäßig Rechnungen als PDF-Datei in einer E-Mail. Wenn Sie diese E-Mails über Ihre Mailupload-E-Mail-Adresse erhalten, werden die E-Mail-Anhänge automatisch in einem von Ihnen festgelegten HiDrive-Ordner gespeichert. So können Sie und alle anderen HiDrive-Benutzer für die dieser Ordner freigegeben ist, auf die Anhänge zugreifen.

Erstellen der Mailupload E-Mail-Adresse

Die E-Mail-Adresse wird automatisch erzeugt und angezeigt, wenn Sie die Mailupload-Funktion für einen HiDrive-Ordner einrichten. Diese E-Mail-Adresse kann nicht geändert werden. Beachten Sie, dass jeder Ordner für den Mailupload eingerichtet wird, eine eigene E-Mail-Adresse erhält.

Hinweis

E-Mail-Adressen für die Mailupload-Funktion können nicht für die normale E-Mail-Kommunikation genutzt werden. Bei Verwendung werden alle Inhalte außer dem Anhang gelöscht.

Konfigurieren der Mailupload-Funktion

  • Öffnen Sie die HiDrive-Webanwendung in Ihrem Internet-Browser.
  • Wählen Sie in der linken Menüleiste Privat oder Gemeinsam.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen vorhanden Ordner. EIn Kontextmenü öffnet sich.
  • Optional: Über das Drei-Punkt-Menü in der rechten oberen Ecke können Sie einen neuen Ordner erzeugen.
  • Wählen Sie Mailupload erstellen.
Option Bedeutung
Gültigkeit in Tagen Gültigkeitsdauer der Mailupload-E-Mail-Adresse. Nach diesem Zeitraum werden keine E-Mail-Anhänge mehr gespeichert.
Existierende Dateien überschreiben Bereits vorhandene Dateien werden ohne Rückfrage durch E-Mail-Anhänge mit dem gleichen Namen überschrieben.
Empfangsbestätigung an den Absender Es wird eine Empfangsbestätigung an die E-Mail-Adresse geschickt, welche die Mailupload-E-Mail-Adresse nutzt.
Empfangsbenachrichtigung an ... Die in den HiDrive-Einstellungen hinterlegte E-Mail-Adresse wird über neu hinzugekommene Anhänge informiert. Die E-Mail-Adresse hinterlegen Sie über das HiDrive-Menü auf der linken Seite: Verwaltung: Einstellungen > Datengruppe: Nutzerdaten
Unterordner je Absender erzeugen Je E-Mail-Absender wird ein Unterordner angelegt, in dem seine Anhänge gespeichert werden.

Ändern oder löschen der Mailupload-Einstellungen

  • Öffnen Sie die HiDrive-Webanwendung in Ihrem Internet-Browser.
  • Wählen Sie in der linken Menüleiste Mailupload. Es werden alle HiDrive-Ordner mit aktiviertem Mailupload angezeigt.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordnern mit bereits konfigurierten Mailupload. EIn Kontextmenü öffnet sich.
  • Wählen Sie Mailupload bearbeiten.
  • Klicken Sie auf die Verküpfung Einstellungen.
  • Passen Sie die vorherigen Abschnitt beschriebenen Optionen an.
  • Schließen Sie Ihre EIngaben mit Speichern ab. 

Die Option Mailupload löschen finden Sie im gleichen Kontextmenü unterhalb von Mailupload bearbeiten. Beachten Sie, dass bei Löschen eines Mailuploads bereits abgelegte Dateien in diesem Ordner erhalten bleiben.