Komfortabler Login in Ihr 1&1 IONOS Kundenkonto

Damit Sie beim Login in Ihr 1&1 IONOS Kundenkonto nicht ständig Ihr Passwort griffbereit haben müssen, können Sie die Funktion Eingeloggt bleiben aktivieren. Wir empfehlen Ihnen, diese komfortable Funktion zu verwenden, wenn Sie Ihren PC, Ihr Smartphone oder Ihr Tablet alleine nutzen.

Setzen Sie hierzu auf der 1&1 IONOS Login-Seite einfach ein Häkchen vor Eingeloggt bleiben und loggen Sie sich mit Ihrer Kundennummer oder Ihrem Domain-Namen sowie Ihrem Passwort ein.

Sie verwenden Geräte zusammen mit anderen Personen

Wenn Sie Geräte zusammen mit anderen Personen nutzen, z.B. im Internetcafé, empfehlen wir Ihnen, die Funktion Eingeloggt bleiben nur zu aktivieren, wenn Sie folgende Vorsichtsmaßnahmen beachten:

  • Aktivieren Sie bei öffentlichen Computern im jeweiligen Browser den Modus zum privaten Surfen.
  • Löschen Sie den kompletten Browserverlauf, den Cache und auch alle Cookies, bevor und nachdem Sie den Computer benutzen.

Wenn Sie diese Vorsichtsmaßnahmen nicht umsetzen können, empfehlen wir Ihnen, die Funktion Eingeloggt bleiben bei öffentlichen Geräten nicht zu aktivieren.

Wenn Sie einen Familiencomputer benutzen, empfehlen wir Ihnen, die Funktion Eingeloggt bleiben nur zu aktivieren, wenn Sie entweder im Betriebssystem oder im Browser ein eigenes Nutzerprofil erstellt haben, so dass andere Nutzer keinen Zugriff auf Ihre Daten erhalten.

Beschränkungen für das automatische Einloggen

Auch wenn Sie die Funktion Eingeloggt bleiben aktiviert haben, müssen Sie aus Sicherheitsgründen für folgende Änderungen immer Ihr Passwort bestätigen:

  • Name oder Adresse ändern
  • Zahlungsdetails ändern
  • Telefon PIN aktivieren/ändern
  • Nutzernamen anlegen/ändern

Das neue 1&1 IONOS Hilfe-Center mit Anleitungen, Informationen und Tutorials zu unseren Hosting-Produkten.