Google Places kurz erklärt

Google Places ist das lokale Branchen-Suchergebnis von Google. Google Places erscheint ganz oben im Suchergebnis von Google, wenn Benutzer nach lokalen Informationen suchen. Dabei werden auf einer kleinen Karte die Standorte der Firmen angezeigt, die sich bei Google Places eingetragen haben und die für die eingegebenen Suchbegriffe relevant sind. Direkt neben der Karte sind die Websites dieser Firmen verlinkt.

Der Eintrag bei Google Places ist kostenlos. Neben dem Standort und der Internetadresse (URL) der eigenen Website können Firmen auch Öffnungszeiten oder Fotos Ihrer Firma und Ihrer Produkte angeben.

Ein Eintrag bei Google Places ist vor allem für die Firmen sehr wichtig, die vorwiegend lokale Kunden haben bzw. deren Kunden vorwiegend lokal suchen (z.B. Hotels, Vergnügungsparks).


Das neue 1&1 IONOS Hilfe-Center mit Anleitungen, Informationen und Tutorials zu unseren Hosting-Produkten.