Unterschiede zwischen Managed Cloud Hosting und Cloud Server

Managed Cloud Hosting verbindet die Vorteile des Cloud Servers mit den Vorteilen von Webhosting. Sie können die dedizierten Ressourcen, die Ihren Projekten zugewiesen sind, individuell konfigurieren und jederzeit flexibel skalieren. Darüber hinaus können Sie den zu verwendenden Stack individuell zusammenstellen. Im Gegensatz zum Cloud Server benötigen Sie für IONOS Manged Cloud Hosting keine Administrationskenntnisse. IONOS richtet die Infrastruktur komplett für Sie ein und übernimmt die Administration Ihrer Infrastruktur.

Im Folgenden sind die wichtigsten Unterschiede zwischen Managed Cloud Hosting und dem Cloud Server aufgeführt.

  Managed Cloud Hosting Cloud Server
Pay per Configuration Ja Ja
Skalierbar Ja Ja
Art der Infrastruktur Projekte mit dedizierten Ressourcen Virtuelle Server mit dedizierten Ressourcen
Auswahl des Rechenzentrums Frei und kostenlos wählbar Frei und kostenlos wählbar
Frei wählbare Stack-Konfiguration Ja Nein
Root-Zugriff Nein Ja
Administrationskenntnisse erforderlich Nein Ja
Sicherheits-Updates für System und Stacks Werden von IONOS verwaltet Werden manuell durch den Administrator durchgeführt
Sicherheits-Updates für Anwendungen wie z. B. Drupal und WordPress Müssen von den Kunden durchgeführt werden Werden manuell durch den Administrator durchgeführt
Versions-Updates: System, Stack-Komponenten und Anwendungen Werden von IONOS verwaltet Werden manuell durch den Administrator durchgeführt
Firewall-Regeln Werden von IONOS verwaltet Werden manuell durch den Administrator durchgeführt
Load Balancer Werden von IONOS verwaltet Ja
Interaktive Rechnungen Ja Ja