TYPO3 Version 6: Login-Fehler beheben

Problembeschreibung

Bei einigen Installationen von TYPO3 Version 6 kann es sein, dass kein Zugriff auf das Backend mehr möglich ist. Entweder verursacht der Login-Prozess den Fehler 500 oder der Prozess scheint sich aufzuhängen.

Ursache

Der Grund dafür ist die veraltete TYPO3-Erweiterung rsaauth, die seit Ende Juli 2020 im IONOS-Webhosting nicht mehr unterstützt wird. TYPO3-Installationen, die rsaauth noch zur Authentifizierung verwenden, können daher nicht mehr auf das Backend zugreifen.

Rsaauth wurde ursprünglich eingeführt, um Passwörter durch Verschlüsselung während der Übertragung zu schützen. Im Vergleich zu HTTPS hat rsaauth jedoch mehr Nachteile als Vorteile, weshalb rsaauth offiziell als veraltet gilt und nicht mehr verwendet werden sollte.

Lösung

Um wieder Zugriff auf Ihr TYPO3-Backend zu erhalten, deaktivieren Sie rsaauth in Ihrer TYPO3-Konfiguration:

Achtung

Im Folgenden ändern Sie die Konfiguration Ihrer TYPO3-Installation. Wir empfehlen daher, zunächst ein Backup Ihres TYPO3-Verzeichnisses zu erstellen.

  • Laden Sie die Dateien LocalConfiguration.php und PackageStates.php aus dem Verzeichnis /typo3conf Ihrer TYPO3-Installation auf Ihren Computer herunter.

    Schritt für Schritt Dateien sicher mit FTP übertragen

  • Bearbeiten Sie die Datei LocalConfiguration.php mit einem Texteditor und ersetzen Sie jede Zeile, die 'loginSecurityLevel' => 'rsa', lautet, durch 'loginSecurityLevel' => 'normal',

  • Öffnen Sie die Datei PackageStates.php mit demTexteditor und gehen Sie zum folgenden Abschnitt:

    'rsaauth' =>
      array (
        'manifestPath' => '',
        'composerName' => 'typo3/cms-rsaauth',
        'state' => 'active',
        'packagePath' => 'typo3/sysext/rsaauth/',
        'classesPath' => 'Classes/',
         'suggestions' =>
        array (
           ),
        ),
  • Ändern Sie die Zeile 'state' => 'active', zu 'state' => 'inactive',sodass der Abschnitt nun wie folgt aussieht:

    'rsaauth' =>
      array (
        'manifestPath' => '',
        'composerName' => 'typo3/cms-rsaauth',
        'state' => 'inactive',
        'packagePath' => 'typo3/sysext/rsaauth/',
        'classesPath' => 'Classes/',
         'suggestions' =>
        array (
           ),
        ),
  • Laden die aktualisierten Dateien wieder in das Verzeichnis /typo3conf hoch.

Sie können sich nun wieder am TYPO3-Backend anmelden.

Hinweis

Wenn die Anmeldung immer noch nicht möglich ist, überprüfen Sie bitte nochmals, ob Ihre Änderungen korrekt sind. Falls das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie zu prüfen, ob das Problem durch den Wechsel zu einer neueren PHP-Version gelöst werden kann.

Achtung

TYPO3 Version 6 ist nicht nur technisch veraltet, sondern erhält auch keine Sicherheitsupdates mehr. Wir empfehlen daher dringend, Ihre TYPO3-Installation auf eine aktuelle TYPO3-Version zu aktualisieren.