Joomla! Standard installieren

Für Webhosting Linux-Pakete, IONOS Performance Hosting und Managed Dedicated Server

Mit Click & Build Installationen können Sie per Einrichtungsassistent populäre Content-Management-Systeme, Foren-Software und Wikis bequem und ohne Programmierkenntnisse anlegen. Mit einer Standard-Installation, können Sie ohne Einschränkungen Ihre Anwendung konfigurieren und z. B. beliebige Plugins, Erweiterungen und Themes installieren.

 

Schritt 1

Melden Sie sich im Control-Center an und wählen Sie den entsprechenden Vertrag aus.

Schritt 2

Klicken Sie im Bereich Hosting auf App-Center.

Schritt 3

Klicken Sie im App-Center auf Neue Website erstellen.

Schritt 4

Suchen Sie die gewünschte Anwendung heraus.

Schritt 5

Bewegen Sie die Maus über die Kachel der Anwendung und klicken Sie dann auf Anwendung installieren.

Schritt 6

Geben Sie den Titel Ihrer Website in das Feld ein und klicken Sie auf Website erstellen.

Schritt 7

Bitte tragen Sie Ihre persönlichen Anmeldedaten (Benutzername und Passwort) ein. Wählen Sie die Spracheinstellung aus. Zu dem Punkt Beispielinhalt installieren: Wenn diese Einstellung aktiviert ist, wird die Anwendung mit vorgefertigten Beispielseiten installiert. Falls Sie noch nicht mit der jeweiligen Anwendung vertraut sind, erleichtern Ihnen diese Beispiele den Einstieg. Die Einstellung ist standardmäßig aktiviert. Lesen und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und klicken Sie anschließend auf Weiter.

Schritt 8

Jetzt wählen Sie bitte Ihre Domain aus und gehen auf Domain zuweisen.

Schritt 9

Die Übersicht zeigt Ihnen den aktuellen Status der Installation.

Schritt 10

Im App-Center erhält jedes Webprojekt eine eigene Box, die Ihnen den aktuellen Installationsstatus der Anwendung anzeigt. Sobald dort ein grüner Haken angezeigt wird, können Sie damit beginnen, Ihre Website zu bearbeiten.

Ist die Anwendung fertig eingerichtet, finden Sie dort auch die Links zum Aufruf der Website sowie die Login-Seite des Admin-Bereiches. Der Button Website bearbeiten führt Sie ebenfalls auf die Login-Seite des Admin-Bereiches.

Sie können diese Ansicht jederzeit später erneut aufrufen, indem Sie sich in Ihrem Control-Center anmelden und dann im Bereich Hosting > App-Center wählen.

Das erste Login

Ist die Installation abgeschlossen, können Sie sich über den Link zum Admin-Bereich - oder alternativ über den Button Website bearbeiten - mit dem während der Installation festgelegtem Benutzernamen und Passwort anmelden.

 

Bitte beachten Sie: Sichern Sie bei einer Standard-Installation Ihre Daten regelmäßig auf anderen Medien, z. B. einer PC-Festplatte oder einem USB-Stick. So vermeiden Sie eventuelle Datenverluste. Es kann sein, dass es etwas dauert, bis Ihre WordPress-Installation systemweit mit Ihrer Domain verknüpft ist. Falls Sie beim Aufruf eine Fehlermeldung erhalten, so versuchen Sie es bitte in ein paar Minuten noch einmal.