1&1 IONOS Vertriebspartner
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, auf Sie zugeschnittene Werbung zu generieren und Social Media einzubinden. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen.
OK

Server mieten leicht gemacht

Sie wissen, was Sie brauchen – Wir unterstützen Sie beim Aufbau Ihres Projektes.
Immer inklusive: Persönlicher Berater für alle Belange.
Verschiedene Server-Arten
Höchste Sicherheit
Viele Einsatzmöglichkeiten

IONOS bietet für jede Anforderung eine Lösung

vServer (VPS)

Virtual Private Server sind bestens geeignet für den Einstieg in die Serverwelt, z.B. als:
Web- oder E-Mail-Server
Community- und Blog-Server
kleiner Shop-Server
Mehr zu den VPS

Dedicated Server

am besten geeignet für mittlere und große Projekte
von günstigen Entwickler- bis zu High-End-Profiservern
Flexibilität mit dem Pay-as-you-go-Bezahlmodell
Mehr zu Dedicated Servern

Cloud Server

Ideal bei wechselnden Anforderungen, z.B.:
Saisongeschäft
bei zeitlichen Traffic-Schwankungen
minutengenaue Abrechnung
Mehr zur IONOS Cloud
Ihr persönlicher Berater

Individuelle Beratung. Tipps für Online-Erfolg. Technischer Support. Direkt erreichbar über eigene Telefonnummer, Chat und E-Mail. Kostenfrei für alle Kunden von 1&1 IONOS.

Mehr erfahren

Mailserver – ganz flexibel im VPS-Paket

Der vorinstallierte Mailserver von IONOS reicht Einsteigern und Privatanwendern zumeist aus, um sofort starten zu können. Wer mehr Möglichkeiten braucht, richtet z.B. mit der Open Source-Software "PostFix" einen eigenen Mailserver ein. Voraussetzungen sind ein Linux-Betriebssystem und Root-Rechte auf dem Server. Da die IONOS VPS neben Windows auch Linux als Betriebssystem ermöglichen und Root-Zugriff gewährleisten, ist das kein Problem.

FTP-Server - Dateien einfach hochladen

Mit FTP („File Transfer Protocol“) laden Sie bequem Dateien auf Ihren Server hinauf und von ihm herunter. Dazu benötigen Sie ein Programm wie FileZilla (kostenlos im Netz zu haben), das Sie auf Ihren lokalen Computer installieren. Sie können aber auch Ihren Browser für den FTP-Transfer von Dateien nutzen; das ist nur nicht so komfortabel wie ein FTP-Programm. Ein weiterer Vorteil von FTP ist, dass der Datentransfer schnell geht. Außerdem können Sie dezidierte Zugriffsrechte vergeben. Ein FTP-Server steht Ihnen bereits beim VPS zur Verfügung.

Enterprise Cloud - moderne Infrastruktur

Unternehmen mit physischen Servern für die IT-Infrastruktur stehen vor dem Problem, die gesamte Hardware nach und nach immer wieder austauschen zu müssen. Die Risiken bezüglich Rechenleistung, Speicherkapazität, Sicherheit und Haltbarkeit sind mehr oder weniger gut einzuschätzen. Deshalb gehen mehr und mehr Unternehmen dazu über, ihre ganze oder zumindest Teile der IT-Infrastruktur in die Cloud zu verlagern. Mit der Enterprise Cloud lässt sich Ihre derzeitige On Premise IT-Infrastruktur 1:1 in der Cloud nachbauen – Iaas, wie sie sein soll.

Webserver - vielfältig kombinieren

Als Standardkonfiguration finden sich auf Linux-Servern oft der Apache Webserver in Kombination mit einer MySQL-Datenbank und der Skriptsprache PHP. Das reicht für weit verbreitete CMS wie WordPress, Drupal und Typo3 sowie für viele Foren und Wikis. Was aber, wenn eine Anwendung auch auf anderen Systemen funktionieren muss? Mit der Managed Cloud von IONOS steht es Ihnen frei, auch Webserver wie Tomcat, Passenger oder Nginx in Verbindung mit MariaDB und MongoDB als Datenbanken und Java und Node.js als Programmiersprachen aufzusetzen.

Terminalserver - einfach eingerichtet

Ein Terminalserver macht beispielsweise dann Sinn, wenn Sie innerhalb der Firma allen Mitarbeitern bestimmte Programme zur Verfügung stellen wollen, ohne diese auf jedem einzelnen Rechner zu installieren. Beispiel: Wer Bildbearbeitung nur sporadisch nutzt, kann diese auch über den Terminalserver ausführen. Die Vorteile: Programm-Updates müssen nur auf dem Terminalserver eingespielt werden und stehen dann allen zur Verfügung. Auch lassen sich auf diese Art die Lizenzkosten niedrig halten. Darüber hinaus kann ein Administrator das System via Terminalserver auch von außen monitoren und warten, z.B. während des Bereitschaftsdienstes.
Die Terminal-Server Software LTSP (Linux Terminal Server Project) lässt sich beispielsweise problemlos auf jedem Linux-Server mit Root-Zugriff installieren. Da der Terminalserver je nach Beanspruchung der Software einiges an Ressourcen verbraucht, eignet sich hierfür wohl eher ein Dedicated Server mit entsprechender CPU-, RAM- und Festplatten-Leistung.

eShop - Webshop mit Saisongeschäft

Nehmen wir an, Sie verkaufen in Ihrem Webshop Dekorationselemente jeder Art. Zu Feiertagen wie Weihnachten, Ostern etc. bewerben Sie viele Aktionsangebote. Gleichzeitig steigt das Beratungsaufkommen per Mail und Telefon. Da liegt es nahe, aus Sicherheitsgründen verschiedene Server für die Produkte einzurichten (einen für den Live-Betrieb, einen als Backup) und einen Load Balancer dazwischenzuschalten. Die Mailanwendungen lagern Sie auf einen extra Mailserver aus und schützen diesen mit einer gesonderten Firewall.
Mit der IONOS Cloud lässt sich eine solche etwas komplexere IT-Struktur problemlos aufbauen. Sobald Sie Aktionen fahren, teilen Sie den unterschiedlichen Servern mehr CPU, RAM und Festplattenkapazität zu, die Sie dann auch bezahlen. Zwischen den Aktionen, wenn Sie weniger verbrauchen, zahlen Sie auch weniger. So sparen Sie bares Geld bei gleichbleibender Flexibilität.
1&1 IONOS – Ihr Partner im digitalen Raum.
Von der Auswahl einer Domain bis zur eigenen Cloud-Infrastruktur.

Anmietung eines Servers - was muss man wissen?

Bei 1&1 IONOS haben Sie viele Möglichkeiten, Ihr Webprojekt online zu bringen. Je nach Größe und Anspruch Ihres Vorhabens eignen sich verschiedene Hosting-Lösungen. Wenn Sie eine vergleichsweise kleine Firmen- oder Privat-Homepage haben, finden Sie unter den Webhosting-Tarifen oder MyWebsite-Paketen das Passende. Wenn Sie mehr Speicherplatz und Rechenleistung für Ihre Unternehmensanwendungen brauchen, müssen Sie dafür nicht extra einen neuen Server kaufen. Bei uns bekommen Sie voll ausgestattete Server in verschiedenen Varianten zu attraktiven Mietpreisen. Damit bringen Sie zum Beispiel Ihre Internetpräsenz mit vielfältigem Informationsangebot online. Oder Sie hosten einen umfangreichen Onlineshop, der rund um die Uhr auch einem größeren Käuferandrang standhalten muss.

Auch der Betrieb als Cloud und Softwarehost für Ihr Unternehmen ist möglich. Server mieten bedeutet bei uns, dass Sie in jeder Situation flexibel bleiben. Sie sparen Kosten und Aufwand, die jeden Monat für die Wartung der Hardware und Sicherheitsmaßnahmen anfallen. Alle Komponenten – Rechenleistung, Speicherplatz, Service-Optionen – lassen sich je nach Servertyp individuell anpassen.

Vom besonders günstigen Virtual Server über Dynamic-Cloud-Lösungen bis hin zu dedizierten beziehungsweise von uns gemanagten Varianten ist alles dabei. Sie erhalten bei allen vollen Root-Zugriff sowie die Wahl zwischen verschiedenen Linux- oder Windows-Betriebssystemen (außer bei Managed Servern). Wählen Sie Ihren Server aus den unterschiedlichen Paketgrößen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Kapazitäten Ihrer Webserver dem wachsenden Bedarf anzupassen. Als Server Host bieten wir Ihnen Leistung, Sicherheit und Flexibilität zu attraktiven Konditionen.
Wenn es um das Hosting Ihrer Website oder Domain geht oder sich Ihr Projekt noch in der Startphase befindet, ist es günstiger, einen Server zu mieten. Und auch wenn es sich für mittlere und große Unternehmen eher lohnt, einen eigenen Server zu kaufen, sparen diese mit einem unserer leistungsstarken Mietserver deutlich Kosten und Aufwand ein. Sie brauchen sich nicht um die Wartung und Überwachung der Hardware zu kümmern. Das erledigen unsere Experten in den 1&1 IONOS Rechenzentren. Sie erhalten Root-Zugriffsrechte auf die Ressourcen, teilen sie nach Bedarf zu und profitieren von unbegrenztem Traffic – wie bei Ihrem eigenen Server. Einen Server mieten ist bei uns auch sehr günstig, da wir bei längeren Vertragslaufzeiten Rabatte einräumen. Wenn Sie flexibel bleiben wollen, nutzen Sie einfach unsere kurzen Vertragslaufzeiten ab einem Monat. So müssen Sie nicht lange überlegen, ob Sie selbst einen Server kaufen – mit unseren Mietservern realisieren Sie Ihre Projekte einfacher, günstiger und schneller.

Zudem sind unsere Webserver mit allem ausgestattet, was Sie für den sicheren und komfortablen Betrieb benötigen. Neuste leistungsstarke Hardware-Komponenten sorgen für die richtige Performance. Das Monitoring Ihrer Server-Dienste ist bei uns inklusive, und mit unserer Monitoring App behalten Sie die Funktionen von überall aus im Blick. Ihr Servermanagement erleichtern wir Ihnen mit der aktuellen Parallels Plesk Software sowie dem Control Panel, das sich über Ihren Browser aufrufen lässt. Außerdem sind alle Grundlagen für die Installation Ihrer Anwendungen sowie die Programmierung von Websites und Datenbanken vorhanden. Einen Server mieten Sie bei uns mit vielen weiteren nützlichen Features. Testen Sie unsere Angebote unverbindlich einen Monat lang!
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wir beantworten Ihre Fragen zu unseren Produkten und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihr Vorhaben zu finden.

0721 170 5522
Rufen Sie uns an. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.
Live Chat

Starten Sie jetzt einen Chat mit unserem Kundenservice.

Chat starten