Was ist ein Kleingewerbe?

Was ist ein Kleingewerbe und welche Vorteile bietet es?

 

Nicht jedes Gewerbe ist ein „Handelsgewerbe“, nicht jeder Gewerbetreibende ein Kaufmann. Ein Einzelunternehmen ist nur dann an das Handelsgesetzbuch gebunden, wenn Art und Umfang des Gewerbes einen kaufmännisch geführten Betrieb erfordern. Ist der Umfang zu gering, spricht man...

 

CRM-Tools: Kundenpflege leichtgemacht

CRM-Tools: Software für die Kundenpflege

 

Kundenpflege ist einer der Eckpfeiler eines erfolgreichen Unternehmens – egal, ob Sie einen Onlineshop betreuen oder Bankkonten anbieten. Schon kleinere Firmen können diesbezüglich von der Nutzung eines CRM-Tools profitieren, mit dem sich die Daten der Kunden bzw. Käufer schnell...

 

Steuerarten in Deutschland: Eine Übersicht

Steuerarten in Deutschland: Steuerrecht einfach erklärt

 

Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Tabaksteuer, Hundesteuer: Das deutsche Steuerrecht ist wie ein Irrgarten, in dem man sich allzu leicht verlaufen kann. Welche Steuerarten gibt es in Deutschland und welche sind für Sie als Unternehmer relevant? Unsere Übersicht über die Steuerarten...

 

Vision vs. Mission

Mission-Statement vs. Vision-Statement

 

Auch wenn der Preis ansteigt und es günstigere Alternativen auf dem Markt gibt, konsumieren wir oft die Produkte derselben Marke. Der Grund, warum wir am liebsten mit der gleichen Airline fliegen oder uns den Kaffee heute am selben Kiosk wie gestern holen, kann dieser sein: Wir...

 

Digitalisierung von deutschen Kleinunternehmen

Digitalisierung: Sind deutsche Kleinunternehmer zukunftsfähig?

 

Die Digitalisierung erreicht immer mehr Bereiche unseres Lebens – beruflich wie privat. Daran kommen auch kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) nicht vorbei, wenn sie ihre Zukunftsfähigkeit sichern und im Wettbewerb bestehen möchten. Doch wie gut sind gerade...

 

GmbH gründen

Eine GmbH gründen: Aufwand und Kosten

 

Möchten Sie eine Geschäftsidee in die Tat umsetzen und zu diesem Zweck eine GmbH gründen? Dann haben Sie sich sicher schon ein erstes Basiswissen über diese Rechtsform angeeignet. Aber wissen Sie bereits, ob Sie einen individuellen Gesellschaftvertrag aufsetzen wollen oder ob...

 

Businessplan erstellen

Businessplan erstellen: So planen Sie Ihr Geschäftsvorhaben

 

Bevor es zur Umsetzung einer Geschäftsidee kommt, steht die Erstellung des Businessplans an. Dieser dient als unterstützender Fahrplan für den Gründer und fasst alle relevanten Informationen rund um Planung, Strategie und Finanzen zusammen. Doch auch für potenzielle Finanz- und...

 

Was ist eine GuV? Gewinn-und-Verlust-Rechnung einfach erklärt

Zu einem ordentlichen Jahresabschluss gehört für die meisten Unternehmen eine Gewinn-und-Verlust-Rechnung (GuV). In dieser schlüsseln sie auf, wie sich ihr Gewinn oder ihr Verlust zusammensetzt. Aber wie genau muss eine GuV eigentlich aussehen? Damit Sie im Durcheinander der verschiedenen Prinzipien, Methoden und Verfahren den Überblick behalten, erklären wir alle Schritte einer GuV ganz genau....

Doppelte Buchführung einfach erklärt

Die doppelte Buchführung bzw. doppische Buchführung (Doppik) ist ein wesentlicher Bestandteil des Rechnungswesens. Viele Unternehmer tun sich mit der Buchhaltung allerdings ziemlich schwer, dabei sollte sie Ihnen eine Hilfestellung sein und einen detaillierten Überblick über Ihre Finanzen ermöglichen. Die doppelte Buchhaltung ist jedoch kein unmögliches Unterfangen. 1&1 erklärt Ihnen Schritt für...

Grundsätze ordnungsgemäßer Bilanzierung einfach erklärt

Jeder, der zur Bilanzierung verpflichtet ist, ist auch an die Grundsätze ordnungsgemäßer Bilanzierung gebunden. Zu diesen Grundsätzen zählen z. B. Bilanzklarheit, Bilanzwahrheit, Bilanzidentität und Bilanzkontinuität. Die Prinzipien helfen Ihnen dabei, einen einwandfreien Jahresabschluss für Ihr Unternehmen zu erstellen. Wir erklären, was mit den Grundsätzen jeweils gemeint ist, wozu sie dienen...

Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) in der Übersicht

Bei der Buchhaltung müssen sich Unternehmer an die gesetzlich festgelegten Richtlinien halten. Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) sind allerdings nicht gebündelt in einem einzelnen Gesetzesbuch zu finden. Stattdessen sind sie teilweise in verschiedenen Büchern verteilt oder resultieren gar nicht aus einer klaren Gesetzesvorgabe, sondern sind vielmehr das Resultat gängiger...

Die Umsatzsteuervoranmeldung im Überblick

Eine Unternehmensgründung und der Start in die Selbstständigkeit sind aus vielerlei Gründen mit Stress verbunden. Man muss das Geschäft nicht nur schnellstmöglich zum Laufen bringen, sondern es gilt auch, eine Menge Bürokratie zu erledigen. So ist beispielsweise die Registrierung beim Finanzamt nur der erste Schritt: Erzielen Sie erste Umsätze, wird unter Umständen sofort die...

Kassenbuch richtig führen: Grundlagen zur Kassenbuchführung

Für Unternehmer gibt es kein schöneres Geräusch, als wenn die Kasse klingelt. Doch auch das Finanzamt ist hellhörig und fordert zum Jahresabschluss eine genaue Auflistung Ihrer Betriebseinnahmen und -ausgaben. Dazu gehören auch Barzahlungen. Damit Sie den Überblick über Ihre Barkasse nicht verlieren, hilft Ihnen das sogenannte Kassenbuch. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihr Kassenbuch richtig führen...

Rechnungsvorlage: So helfen Excel, Word und Co. beim Übermitteln der Zahlungsinformationen

Wenn Sie beim Schreiben einer Rechnung auf eine Vorlage zurückgreifen, ersparen Sie sich eine Menge Arbeit. Während Sie eine Zahlungsinformation ohne Hilfsmittel komplett neu gestalten müssten, liefern Musterrechnungen ein fertiges Basiskonstrukt, das Sie nur um die relevanten Firmen- und Kundendaten zu erweitern brauchen. Doch wie sieht eigentlich das perfekte Muster für Rechnungen aus? Und wie...

Quittungen schreiben mit korrekter Vorlage

Quittungen schreiben ist – dank passender Vorlagen – ziemlich leicht geworden. Vor allem professionelle Software ist darauf ausgerichtet, Ihnen die Buchhaltung so einfach wie möglich zu machen. Ihre Quittungen werden automatisch mit allen notwendigen Daten ausgefüllt und stehen direkt zum Ausdruck zur Verfügung. Doch wann müssen Sie Quittungen überhaupt ausstellen? Und welche Pflichtangaben müssen...

Was ist eine Bilanz und wie erstellt man sie?

Fast jedes Unternehmen führt am Ende des Geschäftsjahres einen Jahresabschluss durch, um u. a. die steuerlichen Abgaben zu ermitteln. Eine Bilanz erstellt man nach einem gewissen Schema und zu einem Stichtag im Jahr. Die Gewinn- und Verlustrechnung ist die Basis für eine Bilanz, letztere ist für das Unternehmen wichtig, da sie über die Lage und Entwicklung des Unternehmens Auskunft gibt. Aber wie...

EBIT-Marge: Wie rentabel ist Ihr Unternehmen?

Wenn Sie die Rentabilität Ihres Unternehmens messen und es mit anderen Firmen vergleichen möchten, können Sie dafür die EBIT-Marge verwenden. Im Gegensatz zur Umsatzrendite stören Steuern und Zinsen bei der EBIT-Marge nicht die Vergleichbarkeit. Dadurch eignet sich der Wert für internationale Vergleiche. Außerdem ist die EBIT-Marge auch nützlich beim Branchenvergleich. Wir erklären, wie Sie die...