Büro einrichten

Das erste Büro einrichten

 

Der Sprung in die Selbstständigkeit ist eine aufregende Sache. Behördengänge, die Entwicklung von Produkten, Kundenakquise und natürlich die Einrichtung des ersten Büros. Ganz gleich, ob Sie ein Büro für ein kleines Unternehmen von Grund auf neu einrichten oder Ihr Arbeitszimmer...

 

Tipps für das LinkedIn-Profil

Tipps, wie Sie Ihr LinkedIn-Profil optimieren

 

LinkedIn ist bei der Jobsuche nicht mehr wegzudenken. Personaler durchforsten das Netzwerk nach potenziellen Kandidaten für offene Stellen. Elementar für die erfolgreiche Nutzung von LinkedIn ist ein gut gemanagtes Profil. Schließlich möchten Sie sich auf LinkedIn von der besten...

 

Vorstellungsgespräch Tipps

Tipps für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch

 

Sie haben es geschafft und wurden nach Ihrer Bewerbung zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Etwas Nervösität ist dann normal. Insbesondere, wenn Sie noch wenig Erfahrung darin haben, sich gut zu verkaufen. Es gibt jedoch einige ungeschriebene Regeln, die für alle...

 

Was ist ein Kleingewerbe?

Was ist ein Kleingewerbe und welche Vorteile bietet es?

 

Nicht jedes Gewerbe ist ein „Handelsgewerbe“, nicht jeder Gewerbetreibende ein Kaufmann. Ein Einzelunternehmen ist nur dann an das Handelsgesetzbuch gebunden, wenn Art und Umfang des Gewerbes einen kaufmännisch geführten Betrieb erfordern. Ist der Umfang zu gering, spricht man...

 

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance

 

Work-Life-Balance beinhaltet weit mehr als die zeitlich gleichmäßige Aufteilung von Arbeitszeit und Freizeit. Das Konzept wird oft zurecht als eine Lebensphilosophie beschrieben, die sich durch alle Lebensbereiche eines Menschen zieht. Damit sie gelingt, müssen sowohl...

 

Vision vs. Mission

Mission-Statement vs. Vision-Statement

 

Auch wenn der Preis ansteigt und es günstigere Alternativen auf dem Markt gibt, konsumieren wir oft die Produkte derselben Marke. Der Grund, warum wir am liebsten mit der gleichen Airline fliegen oder uns den Kaffee heute am selben Kiosk wie gestern holen, kann dieser sein: Wir...

 

CRM-Tools: Kundenpflege leichtgemacht

CRM-Tools: Software für die Kundenpflege

 

Kundenpflege ist einer der Eckpfeiler eines erfolgreichen Unternehmens – egal, ob Sie einen Onlineshop betreuen oder Bankkonten anbieten. Schon kleinere Firmen können diesbezüglich von der Nutzung eines CRM-Tools profitieren, mit dem sich die Daten der Kunden bzw. Käufer schnell...

 

Kundenakquise

Ohne Kundschaft kann kein Unternehmen erfolgreich sein. Deshalb hat die Kundenakquise im Geschäftsalltag einen so hohen Stellenwert. Doch wer unkoordiniert an die Kundenansprache herangeht, der steht seinem eigenen Erfolg im Wege. Einige Methoden und nützliche Tipps helfen Ihnen dabei, erfolgreich Kunden zu akquirieren.

Corporate Identity

Was ist Corporate Identity und wie hilft diese Ihrem Unternehmen? Das Konzept der Unternehmensführung zielt auf die Vereinheitlichung der Werte und Prozesse in allen Bereichen eines Unternehmens. Damit verbessern Sie die Kommunikation innerhalb der Firma wie auch nach außen und machen deren Selbstbild zur treibenden Kraft, die Ihr Image auf dem Markt etabliert und stärkt. Lesen Sie hier, welche...

Was ist Corporate Social Responsibility (CSR)?

Unternehmen haben eine Verantwortung gegenüber ihren Mitarbeitern, der Gesellschaft und der Umwelt. Und je größer ein Unternehmen ist, in desto mehr Bereiche unseres Lebens dringt es ein und sollte sich daher idealerweise verantwortungsbewusst verhalten. Die ethische Ausrichtung eines Betriebes wird als Corporate Social Responsibility (CSR) bezeichnet. Dabei ist nicht nur die interne Ausrichtung...

Green Marketing: Verkaufsorientiert und trotzdem umweltbewusst

Green Marketing wird immer wichtiger für Unternehmen, denn nachhaltige Produktion spielt für viele Verbraucher inzwischen eine große Rolle bei der Kaufentscheidung. Beim Green Marketing geht es laut Definition nicht nur um den Verkauf von nachhaltig produzierten Produkten, sondern um Transparenz über die ökologische Ausrichtung aller Unternehmensbereiche.

Rückstellungen im Rechnungswesen einfach erklärt

Sie machen gerade Ihren Jahresabschluss und wissen noch nicht, wie hoch einige Ihrer Betriebsausgaben sein werden? Damit für Sie keine finanziellen Nachteile entstehen, können Sie für manche solcher Fälle Rückstellungen in der Bilanz bilden. Doch was versteht man unter Rückstellungen und wie werden sie verbucht? Was Sie bei der Bildung von Rückstellungen im Rechnungswesen wissen sollten und welche...

Was ist eine Abschreibung? Die Grundlagen einfach erklärt

Was bedeutet „Abschreibung“ und welche Rolle spielt sie im Unternehmen? Das ist für jeden Unternehmer eine wichtige Frage. Insbesondere für Gründer ist das Thema Abschreibung jedoch oft ein Buch mit sieben Siegeln. Wenn Sie mehr über die Grundlagen der Abschreibung erfahren wollen, dann lesen Sie diesen Artikel. In ihm gehen wir auf die verschiedenen Abschreibungsarten und Abschreibungsmethoden...

Stille Reserven: Die stillen Rücklagen erklärt

Stille Reserven treten in Unternehmen in mancherlei Gestalt auf: Einige entstehen praktisch von selbst, andere schafft man sich – unabsichtlich oder absichtlich, meist vollkommen legal oder sogar gesetzlich gefordert. Auf der anderen Seite kann man sich mit solchen stillen Rücklagen auch am Rande der Legalität bewegen. Wir erklären, was stille Reserven sind, wie sie entstehen und was sie rechtlich...

Businessplan erstellen: So planen Sie Ihr Geschäftsvorhaben

Bevor es zur Umsetzung einer Geschäftsidee kommt, steht die Erstellung des Businessplans an. Dieser dient als unterstützender Fahrplan für den Gründer und fasst alle relevanten Informationen rund um Planung, Strategie und Finanzen zusammen. Doch auch für potenzielle Finanz- und Förderungsinstitutionen ist der Businessplan relevant und bildet die Entscheidungsgrundlage für Kredite und Zuschüsse....

Mitarbeiter anmelden: Meldepflichten und Fristen im Überblick

Beschäftigen Sie sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter, Minijobber oder Auszubildende, sind Sie zur Anmeldung der Arbeitnehmer bei verschiedenen Melde- und Einzugsstellen verpflichtet. Welche Meldepflichten auf Sie als Arbeitgeber zukommen, was es bei der Anmeldung von Mitarbeitern zu beachten gibt und welche Ausnahmeregelungen Sie kennen sollten, haben wir für Sie zusammengefasst.