Agiles Arbeiten

Agiles Arbeiten: Herausforderungen der digitalen Welt meistern

 

„Agiles Arbeiten“ ist aktuell eines der großen Buzzwords in der Unternehmenswelt. Es gilt als das beste Mittel, um die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern. Wie funktioniert der agile Ansatz? Welche Chancen und Risiken sind mit ihm verbunden? Und welche Rolle wird...

 

Angebot und Nachfrage

Angebot und Nachfrage – so bestimmen sie den Markt

 

Angebot und Nachfrage bestimmen die Preisgestaltung am freien Markt. Denn die Nachfrage hat Einfluss auf das Angebot und umgekehrt. Ohne Nachfrage ist jedes Angebot überflüssig, ohne Angebot läuft die Nachfrage ins Leere. Sind sie im Gleichgewicht, bleiben die Preise stabil und...

 

Business-Impact-Analyse

Die Business-Impact-Analyse

 

Mit einer BIA oder Business-Impact-Analyse stellen Sie die wichtigsten Prozesse Ihres Unternehmens heraus, die bei einem Ausfall den normalen Geschäftsbetrieb gefährden. Dieses Verfahren ermöglicht es Ihnen, Auswirkungen von Krisen besser einzuschätzen und Strategien zur...

 

Umsatzkostenverfahren

Das Umsatzkostenverfahren im Rahmen der GuV

 

Beim Umsatzkostenverfahren werden in der Gewinn- und Verlust-Rechnung (GuV) den Umsatzerlösen nur jene Herstellungskosten gegenübergestellt, die direkt mit den verkauften Gütern zusammenhängen. Weitere Aufwendungen der täglichen Betriebsabläufe werden nach Funktionsbereichen...

 

Rechnungslegungsstandards nach HGB und IFRS

Rechnungslegungsstandards: Nationale und internationale Vorgaben

Rechnungslegungsstandards dienen der Harmonisierung von Jahres- und Konzernabschlüssen. Ziel ist es, deren Aufstellung aussagekräftig und vergleichbar zu gestalten. Entsprechende Vorgaben existieren auf nationaler und internationaler Ebene. Doch welchen Standard gilt es zu beachten? Wir geben Ihnen einen Überblick über Ziele und Funktionen der kaufmännischen Rechnungslegung und stellen deutsche...

Auftragsbestätigung schreiben | Worauf es ankommt

Auftragsbestätigung schreiben: Was ist eine Auftragsbestätigung und wie erstellt man sie?

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen oder als Selbstständiger einen Auftrag annehmen, sollten Sie für den Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung erstellen. Diese versichert dem Auftraggeber, dass Sie die Bestellung bearbeiten und fasst darüber hinaus noch einmal alle relevanten Konditionen zusammen (Preis, Leistung, Lieferdatum usw.). Doch was genau ist eine Auftragsbestätigung überhaupt und was...

Lieferschein erstellen | Was ist ein Lieferschein?

Lieferschein erstellen: Was ist ein Lieferschein und wie wird er geschrieben?

Das Beifügen eines Lieferscheins ist beim Warenversand keine Seltenheit. Und auch, wenn es nicht vorgeschrieben ist, für jede Sendung einen Lieferschein zu erstellen, so ist es dennoch ratsam: Denn durch das Schreiben ermöglichen Sie Ihren Kunden einen schnellen Überblick über die bereitgestellten Produkte und können sich auch selbst vergewissern, ob alle bestellten Artikel der Lieferung...

Angebot schreiben | Tipps für die Angebotserstellung

Angebot schreiben: Was Sie bei der Angebotserstellung beachten sollten

Die Wirtschaftlichkeit vieler Unternehmen und Selbstständiger hängt in erster Linie von der Auftragslage ab. Wenn Sie mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen die Aufmerksamkeit eines Kunden gewinnen konnten und Ihnen schließlich eine Anfrage vorliegt, sollten Sie schnellstmöglich ein schriftliches Angebot erstellen und dieses an den Interessenten weiterleiten. Dabei helfen gewisse Standards –...

Kostenvoranschlag

Kostenvoranschlag: Kosten und Verbindlichkeit

Kfz-Werkstätten, Bauunternehmen und Versicherungsvertreter beauftragt man nicht einfach bedenkenlos. Stattdessen holt man zuerst einen Kostenvoranschlag ein, der die zu erwartenden Kostenpunkte detailliert aufschlüsselt und somit eine Grundlage für Budgetkalkulation und Preisvergleiche liefert. Unklar ist vielen Kunden jedoch, dass auch der genaueste Kostenvoranschlag Abweichungen und...

Bewirtungsbelege richtig ausfüllen

Bewirtungsbelege in der Buchhaltung

Das Geschäftsessen ist ein fester Bestandteil geschäftlicher Aktivitäten. Unternehmen greifen mitunter tief in die Tasche, um bei angenehmer Atmosphäre Kundenkontakte zu pflegen oder Projekte zu besprechen. Kommt anschließend die Rechnung, so stellt sich die Frage nach einem kleinen, aber entscheidenden Dokument: dem Bewirtungsbeleg. Über Bewirtungsbelege sollte man gut Bescheid wissen, denn bei...

Die wichtigsten Versicherungen für Onlineshops

E-Commerce ohne Risiko: Wichtige Versicherungen für Onlineshops

Brand, Diebstahl oder Rechtsstreitigkeiten: Wer einen eigenen Onlineshop betreibt, setzt sich – ob bewusst oder unbewusst – vielen Gefahren aus. Da der eigene Shop meist die berufliche Existenz darstellt, muss man sich für die größten Risiken absichern. Auf der Suche nach den passenden Versicherungen für einen Onlineshop sollte man Kosten und Nutzen gegeneinander abwägen und ein individuelles...

Geringwertige Wirtschaftsgüter | GWG-Abschreibung

Geringwertige Wirtschaftsgüter abschreiben: So geht’s richtig!

Es ist ein unglaublicher bürokratischer Akt, für jeden Gegenstand, den Sie für Ihr Unternehmen anschaffen, jährliche Abschreibungen durchzuführen. Der Gesetzgeber gibt Ihrer Buchhaltung daher mit den geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG) ein Mittel an die Hand, Buchungen und Abschreibungen einfacher zu gestalten. So können Sie sich für Objekte mit nur einem geringen Wert viel Arbeit sparen. Wir...

Minimum Viable Product - MVP

Minimum Viable Product: Unter Risikominimierung Potenziale nutzen

Ein minimal funktionsfähiges Produkt herauszubringen scheint für viele Start-ups ein No-Go zu sein – schließlich soll das Produkt die Passion der Gründer widerspiegeln. Wer jedoch MVP und seine Bedeutung genauer studiert, wird erkennen, dass beides durchaus vereinbar ist. Als Basis der agilen Entwicklung spielt das Konzept eine wichtige Rolle für viele Unternehmen. Wir erklären, wie Sie mit dem...

Fakturierung

Fakturierung: Eine Begriffserklärung

Wenn Unternehmen Lieferungen durchführen und Leistungen erbringen, stehen oft Begriffe wie Rechnung, Fakturierung, Rechnungslegung oder Faktura im Raum. Manche davon werden im täglichen Sprachgebrauch einander gleichgesetzt. Doch was steckt hinter diesen Begriffen und wie grenzen sie sich voneinander ab? Was ist Fakturierung genau? Und was hat es mit Vorfakturierung und Nachfakturierung auf sich?...

Unternehmensführung

Eine solide Unternehmensführung ist die Grundlage für den langfristigen Erfolg nach der Gründung. Welche Strategien sich hierfür eignen und welche Rahmenbedingungen bei Themen wie Personalmanagement, Buchhaltung und Steuern beachtet werden müssen, ist hier zu erfahren.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz