Welche Beschränkungen gibt es beim Versand von Massenmails

Beim Versand von Massenmails über IONOS Mailserver gelten Limits um Missbrauch zu unterbinden. In Abhängigkeit von Ihrem Produkt gelten die nachfolgenden Grenzwerte:

Mail Basic und Mail Business

Maximale Anzahl an Empfängern pro Stunde:

Alter des Vertrags Anzahl
0 - 7 Tage 50 Empfänger
8 - 14 Tage 100 Empfänger
15 - 30 Tage 400 Empfänger
> 30 Tage 5000 Empfänger

Maximale Anzahl an Empfängern pro E-Mail:

Vertragsart Anzahl
Mail Basic 200 inklusive CC und BCC
Mail Business 200 inklusive CC und BCC

Microsoft Exchange 2013 und 2019

Maximale Anzahl an E-Mails pro Minute per IMAP oder POP:

Alter des Vertrags Microsoft Exchange 2019
0 - 7 Tage 1 E-Mail pro Minute
8 - 14 Tage 2 E-Mails pro Minute
15 - 30 Tage 7 E-Mails pro Minute
> 30 Tage 10 E-Mails pro Minute
Hinweis

Mit Microsoft Exchange 2013  können, unabhängig vom Alter des Vertrags, maximal 10 E-Mails pro Minute verschickt werden.

Maximale Anzahl an Empfängern pro Tag bei Versand per Outlook/Active Sync:

Alter des Vertrags Microsoft Exchange 2019
0 - 7 Tage 1500 Empfänger pro Tag
8 - 14 Tage 3000 Empfänger pro Tag
15 - 30 Tage 12000 Empfänger pro Tag
> 30 Tage 16000 Empfänger pro Tag
Hinweis

Mit Microsoft Exchange 2013 können, unabhängig vom Alter des Vertrags, an maximal 1000 Empfänger pro Tag E-Mails verschickt werden.

Maximale Anzahl an Empfängern pro verschickter E-Mail:

Vertragsart Anzahl
Microsoft Exchange 2013 500 inklusive CC und BCC (Kontakt-/Mailinglisten werden als 1 Empfänger gezählt)
Microsoft Exchange 2019 500 inklusive CC und BCC (Kontakt-/Mailinglisten werden als 1 Empfänger gezählt)

G Suite

Limitierung Anzahl
E-Mails pro Tag 2000
Automatische Weiterleitung von E-Mails 10000
E-Mail Filter zu automatischenn Weiterleitung 20
Empfänger pro E-Mail 2000
Empfänger pro Nachricht über SMTP (POP/IMAP-Benutzer) oder die Gmail API 100
Empfänger pro Tag 10000
Externe Empfänger pro Tag 3000
Individuelle Empfänger pro Tag 3000