Authentifizierungsfehler erkennen und beheben

Die E-Mail-Archivierung  ruft die E-Mails der archivierten E-Mail-Postfächer mittels einer verschlüsselten IMAP-Verbindung  ab. Für den Zugriff ist eine Authentifizierung erforderlich.

Wenn diese Authentifizierung fehlschlägt, kann die E-Mail-Archivierung nicht auf die E-Mails des betreffenden Postfachs zugreifen. Dies hat zur Folge, dass die E-Mail-Archivierung temporär keine ein- und ausgehenden E-Mails archivieren kann.

Sie erhalten einmal täglich einen Authentifizierungsfehler-Report, in dem alle E-Mail-Postfächer aufgeführt sind, bei denen ein Authentifizierungsfehler aufgetreten ist, da in diesem Fall die Möglichkeit besteht, dass wichtige E-Mails nicht archiviert werden.

Authentifizierungsfehler bei IONOS E-Mail-Postfächern

Wenn ein Authentifizierungsfehler für ein IONOS E-Mail-Postfach auftritt, wenden Sie sich bitte an den IONOS Kundenservice.

Passwort eines externen E-Mail-Postfachs ändern

Wenn in einem archivierten E-Mail-Postfach eines anderen Anbieters ein Authentifizierungsfehler auftritt, können Sie das Passwort in der E-Mail-Archivierung ändern.

  • Klicken Sie auf der Startseite der E-Mail-Archivierung oben rechts auf den nach unten zeigenden Pfeil.

  • Klicken Sie auf E-Mail-Archivierung Einstellungen.

  • Klicken Sie auf Anmeldeinformationen.

  • Klicken Sie neben dem betreffenden Postfach auf Bearbeiten.

  • Geben Sie im Feld Passwort das Passwort für das externe E-Mail-Postfach ein.

  • Klicken Sie auf Aktualisieren.

Hinweis

Wenn Sie den Authentifizierungsfehler nicht durch die Änderung des Passworts beheben können, wenden Sie sich bitte an den IONOS Kundenservice.