Anti-Spam kurz erklärt

Mit Anti-Spam wird eine Software-Lösung bezeichnet, mit der Nutzer die Zustellung von Spam-Mails verhindern bzw. einschränken können. Sie scannt automatisch alle eingehenden E-Mails, die an ein E-Mail-Postfach eingehen. 
Während der Scans werden E-Mail-Adressen und IP-Adressen identifiziert, die als Versender von Spam-Mails oder Schadsoftware bekannt sind – darüber hinaus ermittelt der Scan zudem Merkmale, die für Spam-Mails typisch sind, wie z.B. Aufbau und Inhalt der Mail. 
Die Anti-Spam-Lösung hält sich automatisch auf neuestem Stand.
Sobald die Anti-Spam-Lösung eine E-Mail als Spam identifiziert, macht sie die E-Mail als Spam kenntlich und kann sie auf Wunsch direkt in einen separaten Spam-Ordner verschieben. 
Hat der Nutzer zudem eine Blacklist eingerichtet, werden alle eingehenden E-Mails von den dort gelisteten E-Mail-Adressen als Spam behandelt.