Kosten für Domains auf der Rechnung erkennen

Für Webhosting-, Server- und eBusiness-Verträge

So erkennen Sie auf Ihrer IONOS Hosting-Rechnung, ob eine Domain in Ihrem Monatsgrundpreis (Grundgebühr) enthalten ist oder als Zusatz-Domain separat berechnet wurde.

Inklusiv-Domains

Inklusiv-Domains sind Domains, die bereits in Ihrem Vertrag und dessen monatlicher Grundgebühr enthalten sind.

Je nach Vertrag ist die Anzahl der Inklusiv-Domains unterschiedlich. Wie viele Domains in Ihrem Vertrag inklusive sind, können Sie im IONOS Konto in den Vertragsinformationen nachlesen.

Auf Ihrer Rechnung werden die Inklusiv-Domains bei der Grundgebühr mit aufgeführt.

 

Zusatz-Domains

Zusatz-Domains sind Domains, die über Ihre monatliche Grundgebühr hinaus berechnet werden. In der Regel erfolgt die Abrechnung einer Zusatz-Domain für 12 Monate im Voraus.

 

Warum eine Domain extra berechnet wird, kann verschiedene Gründe haben:

 

  • Sie haben die maximale Anzahl an Inklusiv-Domains bereits ausgeschöpft.
  • Die gewählte Domain-Endung ist grundsätzlich nur als Zusatz-Domain verfügbar.

Auf Ihrer Rechnung werden Zusatz-Domains als einzelne Posten nach der Grundgebühr aufgeführt.