SSL-Zertifikat kündigen

Wenn Sie Ihr SSL-Zertifikat nicht mehr benötigen, können Sie dieses nach Login bei IONOS kündigen.

Die Kündigung können Sie komfortabel online am PC vornehmen. Auf diesem Weg stellen Sie sicher, dass alle benötigten Daten wie Kunden- und Vertragsnummer mit der Kündigung übermittelt werden. Gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Loggen Sie sich bei IONOS ein - wir leiten Sie automatisch auf die Kündigungsseite weiter.
  • Klicken Sie nun auf den Vertrag, der das zu kündigende SSL-Zertifikat enthält.
  • Klicken Sie auf der folgenden Seite in der Box Zusatzartikel kündigen auf Weiter.
  • Markieren Sie das zu kündigende SSL-Zertifikat per Häkchen und klicken Sie anschließend auf Weiter.
  • Helfen Sie uns, unsere Produkte und Services zu verbessern und teilen Sie uns mit, wieso sie kündigen möchten. Klicken Sie nach Ihrer Auswahl auf Weiter.
  • Prüfen Sie die Angaben noch einmal auf Richtigkeit. Wenn Sie mit der Kündigung fortfahren möchten, klicken Sie auf Weiter.
  • Das SSL-Zertifikat wird nun zur Kündigung vorgemerkt und es wird eine E-Mail mit einem Aktivierungslink an Ihre bei IONOS hinterlegt E-Mail-Adresse geschickt. Außerdem erhalten Sie abschließend eine Information, die Ihre Vorgangsnummer enthält (Beispiel: K-12345678-90).
  • Aktivieren Sie die Kündigung über den in der E-Mail enthaltenen Link.
Hinweis

Falls Sie die Kündigung nicht innerhalb der nächsten 14 Tage aktivieren, bleibt Ihr Vertragsverhältnis weiterhin bestehen.

Sie möchten einen kompletten Vertrag kündigen?

Falls Sie einen kompletten Vertrag kündigen möchten, lesen Sie bitte den Artikel IONOS Webhosting-Vertrag kündigen.