Bankverbindung bei IONOS ändern

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ihre Bankdaten bei IONOS aktualisieren können. Mit der Aktualisierung Ihrer Bankverbindung stellen Sie sicher, dass die Rechnungsbeträge Ihrer IONOS Verträge regelmäßig abgebucht werden können.

Einloggen und Bankverbindung aktualisierenBankverbindung aktualisieren

Sie sind der Kontoinhaber

  • Klicken Sie nach erfolgreichem Login auf Bearbeiten.
  • Tragen Sie Ihre neuen Daten (IBAN und Kundenname/Kontoinhaber) ein.
  • Stimmen Sie zu, dass fällige Beträge bis auf Widerruf vom angegebenen Konto abgebucht werden dürfen.
  • Klicken Sie auf Speichern.

Eine andere Person ist der Kontoinhaber

  • Klicken Sie nach erfolgreichem Login auf Bearbeiten.
  • Tragen Sie Ihre neuen Daten (IBAN und Kundenname/Kontoinhaber) ein.
  • Klicken Sie auf Abweichender Kontoinhaber und geben Sie dessen Namen ein.

  • Stimmen Sie zu, dass fällige Beträge bis auf Widerruf vom angegebenen Konto abgebucht werden dürfen, dass Sie bevollmächtigt sind, die Kontodaten des genannten Kontoinhabers zu verwenden, sofern Sie nicht Kontoinhaber sind und dass Ihre genannte Rechnungsadresse korrekt ist und dass Sie jegliche Kommunikation an den Kontoinhaber weiterleiten werden.

  • Klicken Sie auf Speichern.

Bitte beachten Sie: Die Zustimmung für die Abbuchung, ist auch dann erforderlich, wenn sich Kundenname und Kontoinhaber nicht unterscheiden. Wenn Sie auf aktuelles Lastschriftmandat anzeigen klicken, sehen Sie noch die Bankdaten vor der Änderung. Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis das Lastschriftmandat aktualisiert wurde.

  • dass fällige Beiträge bis auf Widerruf vom angegebenen Konto abgebucht werden dürfen
  • dass ich bevollmächtigt bin, die Kontodaten des genannten Kontoinhabers zu verwenden, sofern ich nicht Kontoinhaber bin
  • dass meine genannte Rechnungsadresse korrekt ist und dass ich jegliche Kommunikation an den Kontoinhaber weiterleiten werde.