IONOS Videochat: Einfach, sicher, kostenlos

IONOS Videochat ist eine browserbasierte Lösung für Videokonferenzen, die wir Ihnen während der Beta-Phase kostenlos zur Verfügung stellen. Alle Daten werden in Deutschland gehostet. Auch stellen wir die Einhaltung der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sicher.

Voraussetzungen
  • Browser Microsoft Edge ab Version 80 oder Google Chrome ab Version 77
  • Mikrofon und Kamera

Um IONOS Videochat zu nutzen, ist es nicht notwendig, ein Konto einzurichten oder Zusatzsoftware bzw. ein Plug-In zu installieren. Sie können entweder über einen von jemand anderem gesendeten Link an einer Videokonferenz teilnehmen, oder selbst einen Einladungslink versenden. Weder der Organisator noch der Teilnehmer wird nach Zugangsdaten gefragt. Auch werden während der Videokonferenz keinerlei persönliche Daten übermittelt.

Hinweise
  • Die maximale Teilnehmerzahl für eine Videokonferenz liegt zurzeit bei 24 Teilnehmern (einschließlich Moderator).
  • Bitte verwenden Sie lediglich die unterstützten Browser Google Chrome bzw. Microsoft Edge. Für eine reibungslose Funktionsweise bei anderen Browsern - zum Beispiel Safari oder Firefox - können wir nicht garantieren.
  • Für das reibungslose Übertragen von Bild und Ton in guter Qualität benötigen Sie eine Bandbreite von 6 Mbit/s oder höher. Sollte die Bild- oder Tonqualität schlecht sein oder sich im Laufe der Konferenz verschlechtern, prüfen Sie bitte, ob andere Anwendungen in Ihrem lokalen Netzwerk ebenfalls das Internet nutzen und viel Bandbreite benötigen. Dies gilt vor allem für den Download großer Dateien oder das Streaming von Filmen.      
  • Treten Probleme mit Mikrofon oder Kamera auf, prüfen Sie in den Einstellungen des Browsers, ob der Zugriff auf meeting.videochat.ionos.com für Mikrofon und Kamera zugelassen wurde und ändern Sie dies gegebenenfalls.

Weitere Informationen zum IONOS Videochat finden Sie in unserem Handbuch