Übersicht der Ports von Plesk-Diensten bei Dedicated Servern

Die Standardzuordnung der Plesk Ports zu den einzelnen Diensten bzw. Anwendungen können Sie anhand der folgenden Listen leicht prüfen:

 

Port TCP/UDP Dienst
20 TCP ftp-data
21 TCP ftp
22 TCP ssh
25 TCP smpt
53 TCP+UDP dns
80 TCP http (Webserver und Plesk Updater)
106 TCP poppassd (nur für localhost)
110 TCP pop3
113 TCP auth
143 TCP imap
443 TCP https
465 TCP smtps
587 TCP mail message submission (Übermittlung von E-Mail-Nachrichten)
990 TCP ftp
993 TCP imaps
995 TCP pop3s
3306 TCP mysql
5224 TCP plesk-license-update (nur ausgehende Verbindungen)
5432 TCP postgres
8443 TCP plesk-https
8800 TCP plesk-http
9080 TCP tomcat
11443 TCP sw-cp-serverd (seit Plesk 9)
11444 TCP sw-cp-serverd (seit Plesk 9)
Hinweis

Damit die Plesk-Lizenz aktualisiert werden kann, müssen Sie die folgenden Kombinationen von IP-Adressen und Ports für ausgehende Verbindungen in Ihrer Firewall freischalten:

195.214.233.80:443

195.214.233.80:5224

195.214.233.81:443

195.214.233.81:5224

195.214.233.82:443

195.214.233.82:5224