In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie den Backup Agent für Linux auf einem Server mit dem Betriebssystem Linux installieren.

Voraussetzungen
  • Sie haben im Cloud Panel einen Server erstellt.

  • Sie haben ein Backup-Paket aktiviert.

Hinweise
  • Wenn Sie eine Firewall verwenden, um den ausgehenden Traffic zu kontrollieren, müssen Sie die Ports 443, 8443, 7770 -7800 und 44445 in der betreffenden Firewall freischalten.

  • Wenn Sie ausschließlich die Firewall nutzen, die sich in Ihrem IONOS Kundenkonto befindet, müssen Sie die oben genannten Ports nicht freischalten.

Um den Backup Agent zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie Ihren Browser und loggen Sie sich in das Cloud Panel ein.

  • Klicken Sie auf BACKUP > BACKUP-PAKET.

  • Klicken Sie im Bereich VERWALTUNG > BACKUP-AGENT FÜR SERVER neben dem Eintrag Linux auf Download-Agent.

  • Wählen Sie den gewünschten Speicherort für Ihre Backups aus.

  • Klicken Sie auf Download.

    Der Backup Agent Installer wird heruntergeladen.

  • Kopieren Sie den Backup Agent Installer auf den Server. Hierzu können Sie ein FTP-Programm wie z. B. WinSCP oder Filezilla verwenden. Wenn Sie Linux verwenden, können Sie die Installationsdatei alternativ mit dem folgenden Befehl auf den Server kopieren:
    [root@localhost ~]# scp -r /Verzeichnis/backup-agent-installer-Speicherort-Linux.sh remote_username@SERVERIP:/VERZEICHNIS _AUF_DEM_Server
    Beispiele:

    Europa
    [root@localhost ~]# scp -r /home/backup-agent-installer-Europe-Linux.sh root@217.160.44:/home
    USA
    [root@localhost ~]# scp -r /home/backup-agent-installer-USA-Linux.sh root@217.160.44:/home

  • Um die Datei ausführbar zu machen, geben Sie den folgenden Befehl ein:

    Europa:
    [root@localhost ~]# chmod +x backup-agent-installer-Europe-Linux.sh
    USA:[root@localhost ~]# chmod +x backup-agent-installer-USA-Linux.sh

  • Um die Installation des Backup Agents zu starten, geben Sie den folgenden Befehl ein:

    Europa:
    [root@localhost ~]#  ./backup-agent-installer-Europe-Linux.sh
    USA:[root@localhost ~]#  ./backup-agent-installer-USA-Linux.sh

Der Backup-Agent wird auf dem Server installiert. Anschließend wird der Server automatisch in der Backup-Konsole registriert.

Hinweis

Wenn die Registrierung des Servers fehlschlägt, folgen Sie den Schritten in der folgenden Anleitung:

https://kb.acronis.com/content/55244