Für Dedicated Server

Vor einer geplanten Wartung (z. B. bei einem Austausch einer defekten Festplatte) oder einem Server-Umzug empfehlen wir Ihnen, Ihren Server zeitgesteuert herunterzufahren, um Datenverlust zu vermeiden.

Hinweis

Wenn Sie den Server zeitgesteuert herunterfahren, kann dieser nur durch den IONOS Kundenservice wieder eingeschaltet werden.

So fahren Sie Ihren Server zeitgesteuert herunter:

  • Loggen Sie sich als Administrator oder Benutzer mit Administratorrechten ein.

  • Prüfen Sie die am Server aktuell eingestellte Uhrzeit und ändern oder aktualisieren Sie diese falls nötig.

  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung.

  • Um die Uhrzeit festzulegen, zu der der Server heruntergefahren werden soll, geben Sie den unten stehenden Befehl ein. Der Zeitraum bis zum automatischen Herunterfahren des Servers muss hierbei in Sekunden angegeben werden.
    shutdown –s –t [Anzahl Sekunden] 
    Beispiel:
    shutdown –s –t 86400

Ihr Server wird nach Ablauf der angegebenen Zeit heruntergefahren (hier: 24h).


War diese Information für Sie hilfreich?

Ihr Feedback hilft uns, unseren Service weiter zu verbessern. Melden Sie sich dafür in Ihrem IONOS Kundenkonto an, indem Sie oben rechts auf die Login-Schaltfläche klicken. Danach können Sie unterhalb des Artikels eine Bewertung abgeben.