Administrator-Passwort mit Hilfe des Windows Rescue-Systems zurücksetzen (Dedicated Server Windows)

Für Dedicated Server, die nach dem 28.10.2018 erworben wurden.

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie das Administrator-Passwort Ihres Dedicated Servers Windows mit Hilfe des Windows Rescue-Systems zurücksetzen.

Voraussetzungen
  • Sie befinden sich im Cloud Panel Bereich Infrastruktur > Server.

Server ins Windows Rescue-System booten

  • Aktivieren Sie den gewünschten Server.

  • Klicken Sie auf Aktionen > Neu starten.

  • Aktivieren Sie die Methode Rescue System

  • Klicken Sie auf Ja.
    Der Server wird in das Rescue-System gebootet.

  • Um sich auf Ihrem Server in das Rescue-System einzuloggen, klicken Sie auf den Link VNC-Konsole starten.

Das Fenster VNC-Konsole öffnet sich.

VNC-Konsole öffnen

  • Klicken Sie auf VNC-Konsole starten.

  • Wählen Sie das gewünschte Tastaturlayout.

Administrator-Passwort ändern

  • Um die Tools zur Problemdiagnose aufzurufen, klicken Sie auf Troubleshoot > Microsoft ® Diagnostics and Recovery Toolset.

  • Wählen Sie das Betriebssystem, das auf dem Server installiert ist.

  • Wählen Sie im Fenster Diagnostics and Recovery Toolset das Programm Locksmith aus.

  • Klicken Sie auf Next.

  • Wählen Sie im Feld Account das gewünschte Microsoft Windows-Konto aus.

  • Geben Sie im Feld New Password das neue Passwort ein und wiederholen Sie dieses.

  • Klicken Sie auf Next.

  • Klicken Sie auf Finish.

    Das neue Passwort wird gespeichert. 

  • Klicken Sie auf Close

  • Wechseln Sie in das Cloud Panel.

  • Klicken Sie auf Aktionen > Neu starten

    Das Fenster Server neu starten wird angezeigt. In diesem Fenster ist die Methode Aktuelles Betriebssystem aktiviert.

  • Klicken Sie auf Ja.

Der Server wird neu gestartet. Anschließend können Sie sich mit dem neuen Passwort auf dem Server einloggen.