Bestehendem Server eine IP-Adresse zuweisen

Sie können einem bestehenden Server eine neue, vom System erstellte IP-Adresse zuweisen.

Bereits existierende IP-Adressen, die nicht an einen Server zugewiesenen sind, können:

  • an einen Server zugewiesen werden, den Sie neu erstellen,

          oder

  • an einen Server zugewiesen werden, dem keine IP-Adresse zugewiesen ist.
Voraussetzung

Sie befinden sich im Cloud Panel im Bereich Infrastruktur Server.

  • Wählen Sie den gewünschten Server aus.

  • Klicken Sie im Menü oben auf Netzwerk > IP zuweisen.

    Ein Hinweisfenster wird angezeigt.

  • Wählen Sie den IP-Adresstyp aus, der dem Server zugewiesen werden soll.

  • Klicken Sie auf Ja.

Dem Server wird eine IP-Adresse des gewünschten IP-Adresstyps zugewiesen.