In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie den freien und den belegten Speicherplatz einer Festplatte oder einer SSD prüfen können.

Linux

Um den freien Speicherplatz des gesamten Dateisystems anzuzeigen, geben Sie den folgenden Befehl ein:

root@localhost:~# df -h

Um den belegten Speicherplatz des gesamten Dateisystems anzuzeigen, verwenden Sie den folgenden Befehl:

root@localhost:~# du –sh /

Mit dem folgenden Befehl können Sie die Größe der Unterverzeichnisse des aktuellen Pfads anzeigen:

root@localhost:~# du -shx ./* | sort -h

Microsoft Windows

  • Doppelklicken Sie unten in der Taskleiste auf den Explorer.

  • Klicken Sie auf der linken Seite auf Dieser PC.

  • Der verfügbare und der belegte Speicherplatz werden im Bereich Geräte und Laufwerke angezeigt.

Plesk

Um mittels Plesk die Speicherplatzbelegung zu prüfen, benötigen Sie den Diskspace Usage Viewer.

Diskspace Usage Viewer installieren

Um den Diskspace Usage Viewer zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Loggen Sie sich in Plesk ein.

  • Klicken Sie in der Navigationsleiste links auf Erweiterungen.

  • Geben Sie oben rechts in der Suchleiste den Begriff Diskspace Usage Viewer ein.

  • Um den Diskspace Usage Viewer zu installieren, klicken Sie auf Kostenlos nutzen.

Der Diskspace Usage Viewer wird installiert.

Belegten Speicherplatz anzeigen

Klicken Sie im Bereich Erweiterungen > Meine Erweiterungen im Bereich des Disk Space Usage Viewers auf Öffnen. Anschließend werden Ihnen die existierenden Verzeichnisse sowie der jeweilige, belegte Speicherplatz angezeigt.