VMware Tools für Cloud Server

Für Cloud Server

Die VMware Tools sind Programme und Treiber, die zum reibungslosen Betrieb des Cloud Server benötigt werden.

Die VMware-Tools werden direkt auf dem Gastbetriebssystem installiert. Sie verbessern nicht nur die Leistung, sondern bieten auch zusätzliche Funktionalitäten, welche die Administration der virtuellen Maschine (VM) vereinfachen.

Hinweis

In unseren Standard-Images sind die Tools schon vorinstalliert. Sollten die Tools fehlen - zum Beispiel nach einer ISO-Installation - können sie über die DVD-Laufwerk-Funktion nachinstalliert werden.

Installierte Version ermitteln

Linux: stellen Sie eine SSH-Verbindung zu Ihrem Cloud Server her. Im Terminal-Fenster geben Sie dann folgenden Befehl ein:

:~# vmware-toolbox-cmd -v
9.4.0.25793 (build-1280544)
  • Windows: Systemsteuerung > Programme und Features öffnen, auf VMware Tools klicken und unten die Version ablesen.

Laufen die VMware Tools?

Linux:

:~# status vmware-tools
vmware-tools start/running
  • Windows: Im Taskmanager schauen, ob der Prozess vmtoolsd.exe (VMware Tools Core Service) läuft.

VMware Tools sind nicht installiert?

Installieren Sie VMware Tools mit Hilfe eines ISO Images.