Anzeigesprache unter Windows Server 2012 R2 ändern

Für Server-Produkte mit installiertem Windows Server 2012 R2

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie die Anzeigesprache Ihres Servers ändern.

Bei Servern-Installationen mit Windows Server 2012 R2 ist das englische Sprachpaket vorinstalliert. Über die Windows-Systemsteuerung lassen sich jedoch beliebige Sprachen nachinstallieren:

 

  • Stellen Sie eine Remote Desktop Verbindung zu Ihrem Server her.

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung (Control Panel).

  • Klicken Sie in der Kategorie Clock, Language and Region auf Add Language.

  • Klicken Sie auf Add a language.

    Das Systemsteuerungselement "Add Languages" wird geöffnet.

  • Wählen Sie gewünschte Sprache und fügen Sie diese mit Add bzw. Open hinzu.

    Die gewählte Sprache wird nun in der übergeordneten Übersicht angezeigt.

  • Klicken Sie hinter der hinzufügenden Sprache auf Options.

  • Klicken Sie auf die Option Download and install language pack.

    Das Sprachpaket wird installiert.

  • Klicken Sie anschließend erneut auf Options.

  • Klicken Sie auf Make this the primary language.

    Die Dialogbox Change display language wird angezeigt.

  • Klicken Sie auf

    Log off now, wenn Sie sich sofort neu anmelden möchten.

    Lof off later, wenn Sie die Neuanmeldung auf später verschieben möchten.

Mit dem nächsten Login wird die gewählte Anzeigesprache aktiviert.


War diese Information für Sie hilfreich?

Ihr Feedback hilft uns, unseren Service weiter zu verbessern. Melden Sie sich dafür in Ihrem IONOS Kundenkonto an, indem Sie oben rechts auf die Login-Schaltfläche klicken. Danach können Sie unterhalb des Artikels eine Bewertung abgeben.