Zahlungsmethoden zum E-Shop hinzufügen

Im E-Shop gibt es bereits voreingestellte Zahlungsmethoden. So bieten Sie Ihren Kunden zusätzlich weitere Zahlungsmethoden an, z.B. die Zahlung per PayPal Plus. So gehen Sie vor, um sie hinzuzufügen.

Dieser Artikel beschreibt eine Funktion des E-Shops, der bis zum 20.07.2017 bestellt wurde.
Den Artikel für die neuere Version finden Sie hier.  

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Melden Sie sich in Ihrem IONOS Kundenkonto an.

  • Klicken Sie in der Titelleiste auf Menü > Websites & Shops.
    Optional: Wählen Sie die gewünschte Website aus.

  • Klicken Sie auf E-Shop verwalten.
  • Wählen Sie im Hauptmenü Einstellungen  > Zahlung.
  • Wählen Sie in der Auswahlliste die gewünschte Zahlungsmethode aus: Zahlungsmethode eines Drittanbieters wie z.B. PayPal, BillSAFE, Skrill

    - Frei: Bei dieser Zahlungsmethode fallen für den Kunden keine zusätzlichen Kosten an.Festpreis: Bei dieser Zahlungsmethode muss der Kunde eine feste Gebühr zahlen.

    - Freigrenze: Bei dieser Zahlungsmethode muss der Kunde bis zu einem bestimmten Bestellwert eine feste Gebühr zahlen. Über diesem Bestellwert fallen für ihn keine zusätzlichen Kosten an.

    - Bankeinzug: Bei dieser Zahlungsmethode muss der Kunde während des Bestellprozesses seine Kontodaten angeben. Die Daten werden auf Vollständigkeit geprüft, aber nicht auf Richtigkeit, d.h. es wird weder geprüft, ob die Kontodaten korrekt sind noch ob das Konto gedeckt ist. Für den Kunden fallen keine zusätzlichen Kosten an.

    - Bankeinzug per Fax: Bei dieser Zahlungsmethode wird dem Kunden während des Bestellprozesses ein Fax-Formular angezeigt, mit dessen Hilfe er seine Kontodaten an Sie übermitteln kann. Für den Kunden fallen keine zusätzlichen Kosten an.
  • Klicken Sie dann auf Speichern.
  • Klicken Sie neben dem Namen der Zahlungsmethode auf Vervollständigen.
  • Befolgen Sie nun im Reiter Einstellungen die beschriebenen Schritte, um Ihren Shop mit dem Zahlungsanbieter zu verbinden. Klicken Sie dann auf Speichern.
  • Klicken Sie auf den Reiter Allgemein und richten Sie Folgendes ein:

    - Interner Bezeichner: Bezeichner, unter dem die Zahlungsmethode in Ihrer Shop-Administration gespeichert wird. Der Bezeichner ist nicht in Ihrem Shop sichtbar.

    - Sichtbar: Legt fest, ob die Versandmethode im Shop sichtbar ist und verwendet werden kann. Empfehlung: Aktivieren Sie solange die Option Nein, bis die Versandmethode fertig eingerichtet ist.

    - Standardauswahl: Legt fest, ob dies die Standard-Zahlungsmethode Ihres Shops ist. Die Standard-Zahlungsmethode ist im Bestellprozess automatisch voreingestellt.

    - Einschränkung der Verfügbarkeit: Legt fest, ob die Zahlungsmethode nur ab einem Mindestbestellwert bzw. bis zu einem Höchstbestellwert angeboten wird.

    - Nutzung für folgende Rechnungsadresse erlauben: Legt fest, für welche Länder die Zahlungsmethode verfügbar ist.

    - Name im Shop: Name, unter dem die Zahlungsmethode in Ihrem Shop angezeigt wird.

    - Bemerkung: Bemerkung zur Zahlungsmethode, z.B. ein Hinweis, wenn Sie für diese Zahlungsmethode einen Rabatt anbieten. Die Bemerkung wird bei der Bestellung in Ihrem Shop angezeigt.Logo: Hier können Sie das Logo des Zahlungsanbieters hochladen und festlegen, ob es im Bestellprozess Ihres Shops angezeigt werden soll oder nicht.
  • Klicken Sie dann auf Speichern.