Anlegen eines Git-Repository

Git ist eine freie Software zur verteilten Versionsverwaltung von Dateien. Durch den Einsatz von Git mit HiDrive können mehrere Benutzer am gleichen Projekt arbeiten. Dieser Artikel erklärt wie Sie ein Git-Repository in HiDrive anlegen.

Voraussetzungen
  • HiDrive Pro-Tarif oder Erweiterung Zusätzliche Protokolle zu einem anderen HiDrive-Tarif
  • Administrator-Rechte in HiDrive oder eine entsprechende Freigabe durch den HiDrive Administrator

Aktivieren in HiDrive

Um Git in Ihrem HiDrive-Konto zu aktivieren:

  • Öffnen Sie die HiDrive-Webanwendung in Ihrem Internet-Browser.
  • Wählen Sie in der Menüleiste Einstellungen > Zugriffsrechte und Protokolle.
  • Klicken Sie auf das Stift-Symbol.
  • Aktivieren Sie Git.
  • Schließen Sie Ihre Eingaben mit Speichern ab.

Anlegen eines Git-Repository

Um ein Git-Repository in HiDrive anzulegen:

  • Öffnen Sie die HiDrive-Webanwendung in Ihrem Internet-Browser.
  • Wählen Sie in der Menüleiste Privat.
  • Klicken Sie auf der rechten Seite der Detailansicht  auf das Mehr-Symbol. Ein Kontextmenü öffnet sich.
  • Wählen Sie Git-Repository erstellen.
  • Vergeben Sie einen Namen für das Repository und schließen Sie Ihre Eingabe mit Erstellen ab. Ein neues Fenster öffnet sich.
  • Verwenden Sie die angezeigte URL um Ihr lokales Git-Repository mit Ihrem HiDrive-Git-Repository zu verbinden.
Hinweise
  • Nehmen Sie Änderungen an Ihrem Repository nur über Git vor. Änderungen am Repository über andere Protokolle oder den HiDrive Datei-Manager können zu einer fehlerhaften Datenbasis führen.
  • Beachten Sie, dass HiDrive keine Remote-Hooks unterstützt.

War diese Information für Sie hilfreich?

Ihr Feedback hilft uns, unseren Service weiter zu verbessern. Melden Sie sich dafür in Ihrem IONOS Kundenkonto an, indem Sie oben rechts auf die Login-Schaltfläche klicken. Danach können Sie unterhalb des Artikels eine Bewertung abgeben.