Microsoft Exchange® 2019 unter Android einrichten

Für Geräte mit dem Betriebssystem Android

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie Ihr neues Microsoft Exchange 2019-Konto in der Gmail App einrichten. Wenn Sie Microsoft Exchange 2019 nutzen, wird das Microsoft Exchange 2019-Konto in der Gmail App automatisch erkannt und eingerichtet. Am Ende dieses Artikels sind zusätzlich Lösungen für eventuell auftretende Probleme aufgeführt.

Die Einrichtung des E-Mail-Kontos wird anhand des Smartphone-Modells Samsung GALAXY S10 mit Android 11 beispielhaft beschrieben. Die im Folgenden aufgeführten Menüpunkte können auf anderen Android-Modellen abweichen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Starten Sie die Gmail App.
  • Tippen Sie links oben auf das Symbol mit den drei waagerechten Strichen.
  • Tippen Sie auf Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Konto hinzufügen.
  • Wählen Sie  Exchange und Office 365
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
  • Tippen Sie auf Weiter.
  • Geben Sie im Feld Passwort das Passwort für diese Microsoft Exchange 2019 E-Mail-Adresse ein.
  • Tippen Sie auf Weiter. Die Kontoinformationen werden abgerufen.
  • Tippen Sie auf Fertig.

Automatische Einrichtung schlägt fehl

Wenn die automatische Einrichtung des Microsoft Exchange 2019-Kontos fehlschlägt, prüfen Sie, ob in den DNS-Einstellungen Ihrer Domain ein Autodiscover-Eintrag angelegt ist. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Autodiscover-Einstellungen Ihrer Domain prüfen.

Beachten Sie, dass bei einer neu angelegten Domain es unter Umständen etwas dauern kann, bis die DNS-Einstellungen aktualisiert sind. Gleiches gilt  nach Änderungen an den DNS-Einstellungen.