E-Mail-Weiterleitung einrichten

Für Mail Basic und Mail Business

Sie können an Ihre E-Mail-Adresse gesendete E-Mails an eine oder mehrere andere E-Mail-Adressen weiterleiten.

  • Für jede E-Mail-Adresse können Sie bis zu 10 Weiterleitungsziele festlegen.
  • Neben E-Mail-Adressen ist auch die Weiterleitung an eine Rufnummer per SMS oder an ein Faxgerät möglich.

E-Mail-Weiterleitung einrichten

Bei der E-Mail-Weiterleitung werden eingehende E-Mails wie gewohnt in Ihre Mailbox zugestellt. Zusätzlich wird eine Kopie an das gewünschte Weiterleitungsziel gesendet.

Voraussetzung

Eine bei IONOS eingerichtete E-Mail-Adresse

  • Loggen Sie sich bei IONOS ein und klicken Sie in der Titelleiste auf Menü > E-Mail.
  • Wenn Sie mehrere E-Mail-Verträge haben, müssen Sie dort zunächst noch den Vertrag auswählen, in dem sich die entsprechende E-Mail-Adresse befindet.
  • Sie sehen nun eine Übersicht Ihrer E-Mail-Adressen. Klicken Sie auf die E-Mail-Adresse, für die Sie die Weiterleitung einrichten möchten.

    Die Einstellungen werden angezeigt.
  • Klicken Sie in den Einstellungen auf die Zeile Weiterleitung. Die Seite Weiterleitungen wird angezeigt.
  • Klicken Sie auf Weiterleitung hinzufügen. Die Seite Weiterleitung hinzufügen wird angezeigt.
  • Wählen Sie den den gewünschten Weiterleitungstyp, tragen Sie das Weiterleitungsziel in das Textfeld ein und klicken Sie auf Weiter.

Die E-Mail-Weiterleitung wird nun eingerichtet und ist in wenigen Minuten aktiv.

Weiterleitungsadresse erstellen

Sie können auch eine E-Mail-Adresse nur für die Weiterleitung von E-Mails erstellen. Eine solche E-Mail-Adresse wird auch als Weiterleitungsadresse bezeichnet.

Im Unterschied zu normalen E-Mail-Adressen enthalten Weiterleitungsadressen kein Postfach. Daher können mit Weiterleitungsadressen keine E-Mails verschickt werden.

Wie Sie eine Weiterleitungsadresse einrichten, zeigt Ihnen diese Schritt-für-Schritt-Anleitung.