Was sind Mailinglisten?

Mit einerMailingliste können Sie unter einer E-Mail-Adresse ein Diskussionsforum einrichten, bei dem die Diskussion per E-Mail stattfindet.

Beiträge, die ein Listenmitglied an die Mailingliste sendet, werden an alle Listenmitglieder weitergeleitet. So können zum Beispiel in einem Verein wichtige Punkte von Mitgliedern diskutiert werden. Dabei können Sie festlegen, wer an die Mailingliste schreiben darf. Hierbei wird zwischen Moderatoren, Mitgliedern und Gästen unterschieden.

Antwortet ein Mitglied auf einen Beitrag in einer Mailingliste, so ist die Adresse des Absenders der ursprünglichen Mail voreingestellt. Das Mitglied kann diese jedoch im Mailprogramm manuell ändern. Die maximale Größe einer E-Mail, die ein Mitglied an eine Mailingliste sendet, beträgt 6 MB.