Aktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Mit aktiver Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ist die Nutzung von HiDrive erst nach der Eingabe von zwei unabhängigen Komponenten (Faktoren) möglich. Dies ist Ihre Benutzername/Passwort-Kombination und ein Zahlencode, der von einer App zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung erzeugt wird. Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten und Ihr HiDrive-Konto damit wirksam absichern.

Erzeugen des Zahlencode

Um den zweiten Faktor in Form eines Einmalpasswort  (OTP: One Time Password) zu erzeugen, wird eine zusätzliche App benötigt. Diese OTP-Apps gibt es von unterschiedlichen Herstellern für alle gängigen Computer- und Smartphone-Betriebssysteme, z.B. OTP Auth (iOS) und Microsoft Authenticator (Android).

Installieren Sie eine OTP-App Ihrer Wahl und legen Sie einen Eintrag für HiDrive an. Führen Sie die nächsten Schritte im Einstellungsmenü von HiDrive aus.

Aktivieren und Deaktivieren in HiDrive

  • Öffnen Sie die HiDrive-Webanwendung in Ihrem Internet-Browser.
  • Klicken Sie in der linken Menüleiste auf Einstellungen > Zwei-Faktor-Authentifizierung  > Symbol: Stift.
  • Schließen Sie das Hinweisfenster zur hinterlegten E-Mail-Adresse mit Weiter. Ein weiteres Fenster mit den Konfigurationsinformationen für Ihre OTP-App öffnet sich.
  • Scannen Sie den angezeigten QR-Code mit Ihrer OTP-App.
    Alternativ: Geben Sie den angezeigten Schlüssel (Secret) in der OTP-App ein und passen Sie den Typ auf Zeitbasiert an.
  • Schließen Sie die Konfiguration in der OTP-App ab. Ihr HiDrive-Eintrag erzeugt nun fortlaufend Zahlencodes.
  • Übertragen Sie den in der OTP-App angezeigten sechsstelligen Zahlencode in das HiDrive Feld Code verifizieren. Ihre erfolgreiche Einrichtung wird in einem neuen Fenster bestätigt.

Nachdem die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert wurde, wird bei der HiDrive-Anmeldung nach der Eingabe von Benutzername und Passwort zusätzlich der Zahlencode aus Ihrer OTP-App abgefragt.

Zur Deaktivierung der Zwei-Faktor-Authentifzierung öffnen Sie die HiDrive-Einstellungen. Klicken Sie wie in Schritt 2 in diesem Absatz beschrieben auf das Stift-Symbol. Nach Bestätigung der Schaltfläche Deaktivieren wird die Zwei-Faktor-Authentifizierung für dieses HiDrive-Konto gelöscht 

Protokollnutzung mit Zwei-Faktor-Authentifizierung

Um ein mit Zwei-Faktor-Authentifizierung abgesichertes HiDrive-Konto mit Protokollen, wie z.B. rsync zu nutzen, hängen Sie den Zahlencode aus Ihrer OTP-App mit einem Doppelpunkt direkt an das Passwort an. Im nachfolgenden Beispiel ist das Passwort g3he1m und der Zahlencode123456.

g3he1m:123456Beachten Sie, dass ein Zahlencode nur für 30 Minuten gültig ist. Nach dieser Zeit muss ein neuer Zahlencode angegeben werden. Für wiederkehrende Zugriffe, wie z.B. Datensicherungen, empfiehlt sich daher die Verwendung eines HiDrive-Benutzer ohne Zwei-Faktor-Authentifizierung.


War diese Information für Sie hilfreich?

Ihr Feedback hilft uns, unseren Service weiter zu verbessern. Melden Sie sich dafür in Ihrem IONOS Kundenkonto an, indem Sie oben rechts auf die Login-Schaltfläche klicken. Danach können Sie unterhalb des Artikels eine Bewertung abgeben.